Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× Eure Ideen, Vorschläge, ImPulse, Beiträge die das Sommercamp 2012 (27.6.-1.7) wieder zu einem so schönen Erlebnis machen werden wie wir es bereits im Juni 2011 gemeinsam erleben durften.
2012 haben wir das GESAMTE Sonnenstrahl (also mehr Räume) und rechnen mit ca 250 TeilNehmern....

Jin Shin Jyutsu / Japanisches Heilströmen ( für Kinder ab 3 od. 4 Jahren)

26 Jun 2011 19:47 - 26 Jun 2011 21:12 #14609 von Kommewaswolleichliebe
Hallo ihr Lieben,

ich habe eine Vision für csc 2012 .

Ich möchte gerne den Kindern dort spielerisch und spürbar das Japanische Heilströmen nahe bringen.
Dieses Heilströmen ist seit ca. 4-5 Jahren mein Begleiter.
Mein Wunsch ist es unsere Kinder so früh wie möglich das Spüren zu erlernen.

Und ist es nicht das Schönste unsere eigene Energie zu spüren.

Ich weiß wie sensibel Kinder sind, und ich finde es schön sie das wissen zu lassen.

Auch ist für mich sehr wichtig , dass sie spüren, dass ihr Körper mit ihnen spricht und sie mit ihrem Körper sprechen können und ihn mit dem Heilströhmen sensibilisieren und erinnern können.

Ich sehe mich schon mit Kindern, die wissbegierig und voller Spannung offen sind für das was sie von ihrem Körper erhalten .

Wer sich dafür interessiert was Jin Shin Jyutsu ist, kann es unter www.jinshinjyutsu.de
googeln.

Würde mich freuen über Meinungen von Eltern und über regen Austausch.

Ganz liebe Grüße an alle
Sabine
Folgende Benutzer bedankten sich: nevercover, Stefanie, Birgit Janzen, Babsi
10 Jul 2011 07:38 #14769 von horizon02
Hallo Sabine,

eine sehr schöne Idee von dir, es den Kindern näher bringen zu wollen :) Mir ist dieses Thema vor einer Woche sozusagen vor die Füße gefallen ;) nur wusste ich nicht mehr genau, wie man das schreibt und deshalb konnte ich noch keine Infos dazu sammeln.
Nun schreibst du hier deinen Beitrag und ich bin am grinsen :D ... vielen Dank dafür, nun kann ich mich darüber schlau machen und fange gleich mal mit deinem hinzugefügten Link an :kiss:

Ganz lieben Gruß
Sonja
10 Jul 2011 14:09 #14771 von Kommewaswolleichliebe
Liebe Sonja,

ich freue mich immer wieder, wenn das Heilströmen wieder einem Menschen zufällt.
Es ist eine wunderschöne Sache für mich, die in meinem Leben immer mehr Bedeutung bekommt.
Es ist etwas für was ich in meinem Leben stehe.
Was in meinem Leben wichtig ist , ist zu spüren. Es ist so wunderschön sich selber zu spüren. Und damit meine ich nicht das , wenn man spürt ,Oh mein Rücken tut weh oder mir geht es so schlecht .
Nein , für mich ist spüren wenn ich mich wahrnehme . Meine Ströme zu erfühlen , wo bin ich blockiert wo fließt es im Moment nicht.
Oder noch schöner zu spüren dass es fließt , kannst du dir das Gefühl vorstellen , wenn alles fließt im Körper , in deinem Körper. Kannst du dir vorstellen was für eine Gefühl der Liebe und Dankbarkeit es ist, das bei sich selber zu spüren.
Und wenn man dies erfährt und merkt , dass das ohne Bedingungen geschieht.
Zu diesem Gefühl muss man nicht abnehmen oder zunehmen.
Dazu braucht man keine andere Kleidung oder vielleicht doch noch etwas Nagellack.
Nein dazu brauchst du gar nichts, nur dich selber.
OK, eine schöne Musik gehört für mich noch dazu , ;) auch das ist wichtig in meinem Leben , In Musik ist Gefühl und wie gesagt ohne Gefühl geht es in meinem Leben nicht.
Und was bei Jin Shin Jyutsu so toll ist , dass es eine Selbsthilfe ist.
Das kann jeder. Heilströmen ist sich selber lieben.

Ich freue mich für dich wenn du es erfahren darfst, all das zu spüren.
Mit meiner ganzen Begeisterung zur spürenden Liebe grüße ich dich von Herzen.
:)
14 Jul 2011 19:02 #14809 von Babsi
Liebe Sabine !
Ich bin Deinem link interessiert gefolgt, um mich ins Thema des Jin Shin Jyutsu einzufühlen.
Darf ich Dich fragen, ob man/frau auch (nur) durch die Bücher,ohne Kurs, sozusagen im Alleingang, den Aspekt der Hilfe zur Selbsthilfe, erfahren kann. Auch interessiert mich beruflich sehr, wie Kindern dieses heilsame Spüren, nahe gebracht werden kann.
Mit lieben Grüssen Babsi aus NÖ
15 Jul 2011 23:08 #14830 von Kommewaswolleichliebe
Hallo liebe Babsi,

ich freue mich dass du dich für das Heilströmen interessierst.
Ich ströme seit ca. 5 Jahren bei mir , meiner Familie und allen die es gerne möchten.
Als ich das erste Mal die Karten von Waltraud Riegger-Krause im Buchladen sah, war ich begeistert.Ich probierte es bei mir nach Anleitung aus und spürte sofort wie ein Strom, Kribbeln, Fließen durch meinen Körper ging. Ich fand das total faszinierend und übte immer weiter.Ich halte mich damit fit und gesund. Und auch meine Kinder wollen immer wieder geströmt werden.Meistens wenn es ihnen nicht so gut geht. Wenn bei mir was im Anmarsch ist wende ich es vorbeugend an .
Bis jetzt habe ich selber in Büchern studiert , doch im September mache ich einen 5-Tages Kurs,weil ich mich noch mehr informieren möchte und ich weiß für mich , dass da noch ganz viel drin ist , Und das möcht ich lernen.
Bei Kindern ist es je nach Alter individuell zu gestalten.
Das wird aber sehr lang zu schreiben , wenn du mit mir näher darauf eingehen möchtest dann
sag mir doch eine Zeit die für dich gut ist , und wir treffen und einfach hier mal online.
Grundsätzlich gilt für mich , dass jeder es lernen kann ,auch nur aus Büchern.
Nimm ein Buch von Jin Shin Jyutsu das dich gleich anspricht und fange damit an.
Du findest sie alle in Amazon. Das Bauchgefühl führt dich dann bestimmt richtig.
Freue mich wenn du dich meldest und ich gebe gerne das weiter was ich weiß.
Liebe Grüße Sabine
04 Jan 2012 19:31 #16375 von Hausmeister
Hallo Sabine

Danke für deinen Input! Cool!

Ich bin grad in der ersten Grobplanung und hab es bereits definitiv aufgenommen in den Ablauf.
Zur Zeit ist dein Slot am Freitag vormittag im Raum Bergkristall. Sobald ich ein klareres Bild habe, veröffentlich ich den aktuellen Stand der Agenda und der angebotenen Workshops auf der Seite zum Sommercamp 2012.

www.celestinecommunity.de/veranstaltunge...tine-sommercamp-2012