Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

Erdwelle- 30.5- von daylemoon-- Dana Dematini

24 Mai 2011 14:06 #14064 von Birgit Janzen
Erdewelle 30.05. bis 11.06.2011
Zwillinge-Neumond 01.06. um 23:04 Uhr
Christi Himmelfahrt 02.06.2011 (12er Auferstehungstag)
„NUN FOLGT DIE LICHTÜBERTRAGUNG INS ERDHERZ“


__________ ERDE - WELLE & NEUMOND ZWILLINGE mit Christi Himmelfahrt__________

CHRISTI HIMMELFAHRT und NEUMOND ZWILLINGE finden fast zeitgleich statt, wirken daher stark ineinander:
d.h. stark wirkend auf die 12er- Auferstehung des 8 - Themas. Diese Zeitqualität wirkt doppelt stark ERDEND und
INTEGRIEREND...

Jetzt wirkt verstärkt eine "LICHTÜBERTRAGUNG", die uns zum Teil noch "blenden" wird und die nach der
tiefenwirksamen "Skorpionzeit" der vorherigen Maya-Mondwelle auf uns einwirkte. In der vorherigen "Skorpion-
Zeit" wurde in uns ein Samen gesetzt, der tief strukturierend wirkte. Die SPIRALE von INNEN nach AUSSEN
wirkte ebenfalls sehr stark,als Art WURZELWIRKUNG (in Verbindung mit der 444 - Verankerung)...

Der 8 - TUNNEL war nochmal verstärkt das Stichwort - doch nun kommt das "GRELLEND" HELLE LICHT
hinein. Die Tiefenwirkung der vorherigen "Skorpion-Zeit" hat uns freigemacht und geöffnet - wenn auch bei
Manchen-Vielen auf etwas unangenehme oder gar schmerzhafte Weise...

NUN KANN DAS LICHT EINFLIEßEN !

Dies ist zum wichtigen AUFERSTEHUNGSTAG CHRISTI HIMMELFAHRT 2.6. ein Thema:
DIE LICHTÜBERTRAGUNG.

Nun geht es darum, WIRKLICH aus dem 8 - TUNNEL (aus) zu treten!
Es wirkt nun eine starke ERDUNGS- und INTEGRATIONS-ENERGIE, wie "doppelt gemoppelt",
daher wirkt diese LICHTÜBERTRAGUNG stark nach INNEN (Erdkern, Erdherz der Mutter Erde
und somit auch in uns) !

Diese Energiewelle bringt uns die neue 444 - DIMENSION !

Denkt daran:
Es ist nicht nur so, dass ihr neue Samen in die neue 444-Ebene pflanzt, sondern
IHR SELBST WERDET sozusagen zu NEUEN SAMEN, die SPRIESSEN und ERBLÜHEN.
Erst daraus manifestiert sich im außen, auf physisch-materieller Ebene ebenfalls
das neue Erblühen der 444-Kraft !!!



JETZT WIRD DER SAME GELEGT von meinem erstellten BILD (aus der 444 - Verankerung):


Wir nehmen jetzt tieferen Kontakt mit dem ErdHerz der Mutter auf. Wir beginnen nun verstärkt uns
über unsere Verbindung zur Mutter Erde bewusst zu werden - so werden wir zu einem sehr entscheidenden
Bewusstseinsgrad geführt, in Laufe des Jahres... und natürlich darüber hinaus...

Darin spielen folgende Fragen eine Hauptrolle, die wir uns sehr stark stellen oder noch stärker stellen werden:
"WIE ERSCHAFFE ICH? AUS MEINER PERSÖNLICHEN AUSRICHTUNG HERAUS ODER BIN ICH
AUF DAS WOHL ALLER/DES GANZEN AUSGERICHTET? WIE KANN ICH WAHRHAFT DEM
HÖCHSTEN DIENEN? WO HABE ICH NOCH DIE ANGST MANGEL ZU ERLEIDEN?" etc.

HAB VERTRAUEN DICH IM GROßEN GANZEN, im GROßEN PLAN GEBORGEN ZU SEIN !

Es finden von nun an verstärkte Neuausrichtungen statt bezüglich deiner Ausrichtung, deiner Lebensaufgabe
und ein tieferes Hinterfragen deines bisherigen Lebensweges. Verstärkt überprüfst du deinen Selbstausdruck
und die Hemmnisse, die deinen Selbstausdruck noch behindern...

Die LICHTÜBERTAGUNG wirkt sich aufs gesamte KRISTALLGITTERNETZ aus.
Dazu eine Kopie aus dem Jahresbericht 2011, die nun in diese Zeitqualität trifft:

Es vereinigen sich verstärkt kristalline Sternenenergien der Neuen Zentralsonne mit unseren warmen Erdenergien, was eine besondere Stufe
und Auswirkung darstellt in Bezug unseres Körpers und unserer Lichtkörperentwicklung (diese wird beschleunigt und unser entsprechend
entwickelter Lichtkörper empfängt neue Energien, die der neuen zentralen Sonne). Unsere Zellen werden mit dieser unaussprechlichen
Energiekraft durchflutet, die Auswirkungen sind jetzt noch unfassbar…

Unsere Erdkraft wird in Einklang gebracht mit galaktischer Energie (Kristallgitternetz).
Wir werden uns spürbar(er) und sichtbar(er) synchron(er) mit den natürlichen Zyklen der Erde und der kosmischen Zyklen entwickeln…
wir verbinden uns bewusster und intensiver mit dem Herz der Urmutter/Erdmutter, die mit ihrem Herzen lichtdurchflutete Energien aus den
Sternenkosmos der Neuen Zentralsonne empfängt und speichert… Diese Energie kann uns im aufkommenden Jahr 2011 an unseren
wahren Ort bringen…

2011 breitet sich unsere Seele merkbar aus, die Kommunikation mit Pflanzen, Tieren und der Natur wächst sehr heran, kann bis zur Verschmelzung
führen. Wir verbinden uns leichter in das Bewusstsein der Höheren Wesenheiten und der Naturwesen ein, auch sie können es leichter mit uns tun.



Aus dieser Zeitqualität heraus mit dem Neumond ZWILLINGE entsteht (wird geboren) eine "neue" Kommunikation
und Wahrnehmung zum Wesen MUTTER ERDE/NATUR. Vor allem erfolgt von nun an eine Art "Körperliche Neu-
Einstellung" auf die 444 - Ebene. Diese führt uns in Laufe der Zeit zunehmend dahin, dass wir uns mit heilenden
Kräften der Planzenwesen (z.B. Bäume) oder der Elemente aufladen und heilen können, wir brauchen dann
weniger Heilmittel, vor allem KEINE Medikamente mehr. Ich erkenne nun auch den Grund für den Verbot von
natürlichen Heilmitteln: Dieser bereitet uns darauf vor...

Wir eignen uns "neues" Wissen (das in Wahrheit doch "UR" ist) der Mutter Erde an. Dieses URWISSEN
lernen wir entsprechend umzuwandeln oder einzusetzen für die NEUE ZEIT! In die wir bereits eingetreten
sind und in diese wir noch weiter eintreten werden!

Wir sollen und werden nun eine erweiterte BEWEGLICHKEIT auf ganzer Ebene erreichen, vor allem geistig
und KÖRPERLICH! VIELES wird auf KÖRPERLICHER EBENE (Gesundheit) geschehen und sich verändern,
innen sowie außen, privat wie gesellschaftlich-weltlich. Mitunter geht es dabei auch um den Alterungs-
prozess, der jetzt einen stärkeren "Rückwärtsgang" einlegt als bisher. Das bedeutet NICHT, in 2 Monaten
sind deine Falten weg, der ALTERUNGSPROZESS VERLANGSAMT sich erst einmal zunehmend verstärkt.

Am 01.03.2011 empfing ich dazu bereits schon etwas, kopiert aus "2012-was geschieht?":
BIS 2018
Letzte Nacht habe ich empfangen, dass wir, die die Schablone der Dualität verlassen, bis 2018 bis
ca. 300 Jahre alt werden. Der "Rückwärtsgang" des Alterns geht jetzt schon zutage, was euch
sicherlich bereits selbst aufgefallen ist. Durch das "Freiwerden" unserer alten karmischen Muster
und das Verlassen der Ebene der Dualität, wird bis dahin unsere Lichtkörperentwicklung sehr
weit fortgeschritten sein. Bis 2018 können wir bis ca. 300 Jahre alt werden, wie es einst im
Goldenen Zeitalter bereits war, zu dem wir nun zurückkehren!

Ein neuer Selbstausdruck wird geboren - lange Zeit haben wir uns Wissen angeeignet, gesammelt und viel
gelesen. Doch nun geht es darum, dies wahrhaft nur noch zu ENTFALTEN und aus dem INNEREN WISSEN
heraus zu manifestieren. Ich bemerke bei mir, dass ich seit knapp über 1 Jahr nichts mehr lesen will,
bis auf einige Ausnahmen. ALLES WISSEN ENTSTEHT WAHRHAFT AUS UNS SELBST und das was
aus MIR ENTSTEHT, TRAGE ICH WEITER IN DIE WELT.

Dies bedeutet, dass vieles was in den Büchern, Medien oder wo auch immer geschrieben steht
"UMGEWANDELT" und auch "STERBEN" wird - denn Vieles wurde davon NUR ÜBERNOMMEN
(sozusagen "abgeschrieben"), es bedeutet in diesem Sinne kein WAHRES WISSEN aus dem
INNERSTEN. Überall dort (und das wird sehr viel sein) wird es zu tiefgreifenden Veränderungen
kommen...

Die Höchste Bildung entsteht nicht in den Schulen, die wir besuch(t)en und wo wir lernten,
sondern in uns selbst. Das WAHRE WISSEN wirkt höchst aktivierend in den ZELLEBENEN...
Viele suchen nach Antworten in Büchern, Kartenorakeln, etc., doch es ist eine ewige Suche,
die dahin führt, in sich selbst zu finden, wonach man sucht/gesucht hat.

Das Lernen des Unterscheidens zwischen "wirklichen" und "unwirklichen" Botschaften
findet verstärkt statt. Wahre Botschaften wirken immer aktivierend und fühlbar öffnend.
Jetzt begreifen wir das erst, wir haben vieles einfach so übernommen, was in diesem
Sinne "kein wahres Wissen" ist - es war mehr eine Sammlung von Wissen aus dem
Verstand heraus, aus einer illusionierten Wahrnehmung, auf der Ebene der Dualität.

WAHRE LIEBENDE FOLGEN NUR NOCH IHREM INNERSTEN WISSEN und ERKENNEN
die INNERSTE RESONANZ in Bezug wahrer Botschaften, Führungen, Zeichen, Wissen etc.
Das was aktivierend wirkt, ist eine Art PUZZLE-TEIL oder PERLE, die wir auf unsere
Perlenkette auffädeln, nach und nach.

Wir erleben AB nun verstärkt eine Neuausrichtung unserer GEDANKEN, die in vollständiger
Resonanz mit MUTTER ERDE stehen sollen, um folglich dem GROßEN GANZEN zu dienen.
Das heißt, die Ausrichtung des PERSÖNLICHEN nimmt stark ab und wird umgewandelt,
um zum ÜBERPERSÖNLICHEN zu gelangen. Wo auch immer noch das Persönliche bei dir
im Vordergrund steht,wirst du erschüttert werden und kannst nicht fruchten, wachsen,
dich entfalten...

Unsere HERZEN und unsere GEDANKEN werden ausgerichtet auf den HERZ-RHYTHMUS
der MUTTER ERDE und der 444 EBENE. So beginnt verstärkt Wahre Selbstverwirklichung.

Es kann viel Unruhe verursachen innerlich wie auch im außen - denn wir werden aus den
(noch) vorhandenen Anpassungen "herausgeworfen". Das gilt nicht nur für diese Zeit.
FREIHEIT DES DENKENS und des SEINS ERÖFFNEN SICH.
Ein NEUES VERSTÄNDNIS für alle WESEN und der NATUR, für MUTTER ERDE...
Alle Suche ist in Wahrheit vergeblich. Durch das "Wollen"suchst du.
Ein RUHIGER ZENTRIERTER GEIST - in dem Moment kehrst du heim und
siehst das LICHT in dir SELBST. So ERÖFFNET SICH eine PFORTE des INNEREN
WISSENS und der WAHRNEHMUNG.

Das WELTLICHE WISSEN wird erschüttert, was jetzt verstärkt beginnt
(global, sowie im persönlichen Bereich)

Wir SEHEN mit "NEUEN AUGEN" die WIRKLICHKEIT!
Und nur mit diesen "NEUEN AUGEN" sehen wir die"444 - Ebene"
und begreifen sie...


Zum Abschluss zur Christi Himmelfahrt, nochmal der kopierte Ausschnitt
vom Karfreitag:

Nun spielt der KARFREITAG eine wichtige Rolle dabei, der am 22.04.2011 ist.

Denn der 22.04.2011 ergibt genau die gleichen Kraftzahlen:
22:11:33, zudem ist er auch 444 Tag, an dem stark die 44-8 wirkt
Zudem ergibt der KARFREITAG passend einen 12er Tag, Karfreitag ist die AUFERSTEHUNG, genauso wie die Zahl 12
auch eine Auferstehungszahl ist - die Auferstehung betrifft also stark das Thema von der 8 (Lemniskate) und dem 8-Anteil,
ebenso der Zwillingsflamme. Im Tarot gibt es den GEHÄNGTEN bei der Zahl 12, die genau zur Kreuzigung Christi passt.

Der 22.04.2011 wirkt wie eine UMKEHRUNG. Es ist die VOLLENDUNG eines WICHTIGEN ZYKLUS des 8-Themas (Urschmerz),
der eingeleitet wird. Wir gehen sozusagen in eine Art "ERLÖSENDE VERSENKUNG", in der wir eine ALTE EBENE ÜBERWINDEN
bzw. ABSCHLIESSEN. Unser BEWUSSTSEIN erfährt eine ERWEITERUNG, wir ERWACHEN.

Jeder wird es für sich anders erleben, doch es wird auf der gesamten MUTTER ERDE stattfinden.
Von vielen unbemerkt und von vielen doch bemerkt...

Betrachtet jedoch den 22.04.2011 KARFREITAG nicht als isoliert, denn die OSTERTAGE gehören zu ihm!
Ebenso gehören auch CHRISTI HIMMELFAHRT am 02.06.2011 (auch ein 12er Tag, steht auch für Auferstehung)
und PFINGSTEN am 12.06.2011 (auch 12er Tag) dazu (Pfingsten ist ein "Herabkommen des Heiligen Geistes
und ein feierlicher Abschluss der Osterzeit/Auferstehungszeit)...

Die AUFERSTEHUNG (bezüglich des 8-Themas) beginnt also am 22.04.2011 am KARFREITAG
und wird am 12.06.2011 zu PFINGSTEN feierlich abgeschlossen!

Am 22.04.2011 ist auch der TAG DER ERDE
Am 12.06.2011 ist auch der TAG DES GARTENS (Hinweis auf "Garten des Ewigen")...
der GRÜNDONNERSTAG am 21.04.2011 ist auch ein EINLEITENDER TAG auf den 22.4. KARFREITAG und ein 11er TAG!
_________________________________________________________________________ ___

ALLEN EINE LICHTVOLLE UND LEICHT ERFRISCHENDE ZEIT!
Mit zarten & lichtvollen Schmetterlingsgrüßen
Dana Demartini


© Urheberrechte Dana Demartini, 2010-2011
Alle Rechte vorbehalten - www.dayalemoon.de
Inhalte dürfen NUR mit Angabe der Quelle und des Autors veröffentlicht werden!
Folgende Benutzer bedankten sich: Marlene, kiki, nevercover, Susanne Steube, Elli, horizon02, Acid-Burn, AgnesMaria, Nussbaum
25 Mai 2011 08:34 #14073 von Acid-Burn
Liebe Birgit,

das sind sehr viele Informationen auf einmal :-)
Ich glaube, ich muß das alles erstmal "ankommen" lassen. Vielleicht kannst du mir, uns,
noch zwei Begriffe erklären:

-Was sind 12er Tage und was bedeuten sie?
-Was bedeutet 444-Dimension?

Interessant finde ich, daß du von der Entdeckung "neuen" Wissens sprichst. Dem alten Wissen
der "Urmutter".
Schon Merlin (Myrrdin) sagte um 500 n. Chr. voraus, daß der keltische Geist (also das
harmonische Miteinander von Mensch und Natur, Mensch und Tier, Mann und Frau)
am Ende des Zeitalters wiedererwachen wird...

Herzlichst,

Marcel
25 Mai 2011 10:27 #14075 von Birgit Janzen
hallo marcel- diesen beitrag habe ich mit quellennachweis hier reingestellt :

" © Urheberrechte Dana Demartini, 2010-2011
Alle Rechte vorbehalten - www.dayalemoon.de
Inhalte dürfen NUR mit Angabe der Quelle und des Autors veröffentlicht werden! "

er ist nicht von mir-
ich denke aber das DANA von verschiedenen dimensionen-- Toren usw. spricht

ich selbst kenne mich damit nicht so aus-
sie selbst gibt diese angaben in verschiedenen Zeiträumen durch- spricht von Vernakerungen-
halt so wie du es hier im Artikel liest-

ich habe ihn reingestllt weil ich mich oft in ihren "Vorsagen" wiedergefunden habe-
spüre einiges in mir und wenn ich dann ihren Beitrag später las- konnte ich mir "mein Verhalten"
besser erklären
-

ich lese diese BEiträge gern und nehme mir mit was sich für mich richtig und ergänzend anfühlt-
doch mit einigen kann auch ich nix anfangen- dazu weiss ich von ihrer arbeit zu wenig-

lese es als als Tore- verankerungen usw..
weiss das aus der Nummerologie die Zahlen wichtig sind-
doch ihre umfangreichen Informationen kenne ich auch nicht alle um Zusammenhang :)
doch vielleicht gibt uns noch Jemand mehr Infos dazu ;)

liebe Grüße Birgit
Folgende Benutzer bedankten sich: Elli
27 Mai 2011 07:50 #14102 von Elfenpurzel
Danke Birgit fürs Einstellen.
Lieber Marcel,
soviel ich über 444 weiß, bedeutet dies in anderem Zusammenhang "von Engeln begleitet"...meine Freundin hat diese Zahlen auf Ihrem Nummernschild und ist in Kontakt mit den Engelwesen.

Die 12 bedeutet auch kosmische Ordnung und viele zyklen sind im 12er Takt.

Aber eigentlich kenne ich mich mit Numerologie nicht so gut aus, ist aber ein sehr spannendes Thema, mein Code (Geburtszahlen) habe ich mal von einer Freundin, die damit arbeitet knacken lassen und was sie durch diese Zahlen über mich sagen hat können war unglaublich. Auch über meine Vergangenheit...

Einen wundervollen Tag,
Elke
27 Mai 2011 07:52 #14103 von Elfenpurzel
Ach ja und die keltischen Energien kommen wirklich wieder, werde gerade überall damit konfrontiert...;-)
27 Mai 2011 07:56 #14104 von Birgit Janzen
danke dir fürs reinstellen- :)
ja die Nummerologie habe ich auch mal machen lassen von einer Freundin-
hat mir viel gebracht-

engel begleten uns. ja ich merke es - alles Liebe Birgit