Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

Namaste!! Herzlich Willkommen!!

08 Jan 2012 10:32 #16468 von Dieter
Hallo Ruth,

wie ich Deinem Profil entnehmen konnte, bist Du ganz neu in der Celestine Community, kurz CC genannt.

Ich möchte Dich ganz herzlich begrüßen und wünsche Dir viele neue Erkenntnisse und einen herzlichen und intensiven Austausch.
Es gibt in der CC sehr viele -auch alte- Beiträge (man muss sie nur suchen) die viele Deiner Fragen beantworten können, und Dich Deinen eigenen Weg bewusster werden lassen.

Liebe Grüße
Dieter
08 Jan 2012 17:03 #16474 von Dieter
Hallo Ihr Lieben alle,

ich möchte die Begrüßung an Ruth „stellvertretend“ auch für alle TeilNehmer verstanden wissen, die in den letzten Wochen der Celestine Community (CC) beigetretend sind.

Was mich persönlich interessiert!!
Was hat jeden einzelnen von Euch veranlasst gerade jetzt diesen Schritt zu tun, getan zu haben??
Es wäre schön darüber etwas von Euch zu hören, bzw. zu lesen.

Namaste, herzlichst
Dieter
Folgende Benutzer bedankten sich: Ulli, Uta, elfensang
09 Jan 2012 09:02 #16488 von mandelbluete75
hallo,
ich habe gestern das erste buch gelesen und irgendwie habe ich das gefühl, dass ich hier antworten zu fragen erhalten werde.
besonders interesseiert mich die
ernährungsangelegenheit (was genau wird zu sich genommen? und wie zubereitet? Osho, der mir etwas länger bekannt ist ernährte sich fast ausschließlich von nüssen, gemüse etc.) und
auch was ich im bezug auf die erziehung von kindern von der prophezeihung lernen kann. wie sollten kinder begleitet und integriert werden?
das der beschriebene weg der weg ist, ist unstrittig, aber ich finde es zum teil schwierig im system damit zu leben.
ich freue mich auf euch!
einen schönen tag!
mandelbluete75
Folgende Benutzer bedankten sich: Uta, elfensang
08 Mär 2012 21:56 #17202 von Agi
Hallo
Mein Tipp: sei ehrlich zu deinen Kindern und erkläre die Dinge normal und nicht mit blöden Umschreibungen ( die Bienen Geschichte.....) Sei Aufmerksam und gebe deinen Kindern die Kraft, die sie brauchen um sich zu entfalten. Nehme deine Kinder ernst. ( Das machen auch nicht viele)


So im Anschluss möchte ich mich auch mal vorstellen:
Ich habe vor drei Jahren das Buch die Prophezeiung von Celestine und die 10 Prophezeiung gelesen. Weil ich die Bücher so toll fand, habe ich sie ein zweites mal gelesen. Kürzlich entdeckte ich das Buch die zwlöfte Prophezeiung und hab es mir so gleich bestellt.
Diese Bücher haben mein Leben auf dem Kopf gestellt aber ich denke es ist gut so =)
Nun freue ich mich über nette Unterhaltungen und die Möglichkeit über einen Austausch von Erfahrungen.