Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

Die Energien ballen sich zusammen, kannst Du es spüren?

24 Feb 2012 22:14 #17012 von Sillisunshine
Wer von Euch fühlt es wer von Euch sammelt gleiche Erfahrungen,

dass sich gerade jetzt die Energien sehr stark zusammenballen?

Es ist etwas auf dem Weg zu uns!? Oder wir auf dem Weg zu Ihm???

Nur eine Vermutung von mir????

Irgendwie verspüre ich es ist Unaufhaltsam???? Etwas Beunruhigendes!

Was genau passiert gerade?


Namaste Om
Folgende Benutzer bedankten sich: Marlene
25 Feb 2012 15:28 #17027 von ikara
silli, schön, dich wieder zu sehen...

ich glaube, wenn das sonst niemand spürt, dann sollte ich mich schleunigst aus dem forum zurückziehen...denn ich bringe gewitterwolken mit mir, weil ich sie allein nicht mehr aufhalten kann:-(

b.
25 Feb 2012 17:02 - 25 Feb 2012 17:03 #17029 von Sillisunshine
Hey Du

auch schön Dich zu lesen.
Ja irgendwie meine ich nicht, dass wir alle keine Energie spüren,sondern , dass sich dies zur Zeit extrem sich zusammenbraut oder rottet.:evil:
Teuflisch.....irgendwie wird wohl etwas furchtbares passieren. Ich spüre es ganz deutlich und träume vor allem von unwirklichen Dingen.
Was genau meinst Du mit Gewitterwolken.
Wenn wir alle mit positver Energie dagegen anhalten, können wir es vielleicht bremsen.:blush:
Das wäre einfach wunderbar, wenn wir es schaffen könnten.

Sunshine wird es auf alle Fälle tun und Licht in die dunklen Täler bringen.:kiss:
Folgende Benutzer bedankten sich: Marlene, ikara
25 Feb 2012 17:47 #17030 von ikara
danke silli,

und allen andern, die gemeinsam mit dir sind und helfen, mit ihrer sonne im herzen, die drohende "ballung" einzudämmen

irgendetwas scheint wirklich anders zu sein, als sonst, denn die hochsensiblen unter uns spüren es deutlich und leider manifestiert es sich wohl auch in schlecht heilenden erkrankungen und dem gehäuften auftreten?!
aber lasst euch nicht entmutigen, in euch liegt die wärme und das licht der ewigen sonne-ihr spürt die beschützende kraft der mutter erde- bleibt im fluss und reicht euch die hände in liebe-wer in kissleg war, hat es aufgenommen in unserem letzten mantragesang

was meine gewitterwolken betrifft-damit muss ich kämpfen, ich hoffe nur, das sie nicht teil dieser "ballung" sind...

lasst euch nicht verunsichern-unser held durchlief auch viele dieser VER zweifelten situationen, bleibt in eurer mitte-bitte
dann helft ihr auch (uns-mir) gestrauchelten, wieder aufzustehen und die verbindung zu bekommen

lichtvolle herzensgrüße

b.
25 Feb 2012 21:10 #17036 von Kimm
www.newscentral.de/sonnensturm-2012-nasa-heute-erde-3362


Darauf habe ich schon lange wartet, und unsere Sonne beobachtet. Im letzten Jahr gab es nur wenige Sonneneruptionen. Kaum hat das Jahr 2012 begonnen häufen sich die Sonneneruptionen, die das Erdmagnetfeld verändern. Laut Biophysiker Dieter Broers entsteht eine Bewußtseinsveränderung wenn das Erdmagnetfeld einen neuen konstanten Schwingungsbereich bekommt.

Ich bin gespannt was daraus alles entsteht.

Kimm
26 Feb 2012 13:02 #17044 von diekämpferin
hallo ihr lieben,

ich spüre etwas sehr positives auf uns zukommen. so viel ruhe und gelassenheit gab es noch nie in meinem leben. habt keine angst es wird alles gut.

ich alter angsthase kann das so empfinden. nie im meinem leben habe ich mich so stark gefühlt, wie jetzt.

diekämpferin