Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 2. Erkenntnis - Ein Umdenken findet statt:
Dieser Aufbruch repräsentiert die Schöpfung eines neuen, vollständigeren Weltbildes, da es uns die fünfhundert Jahre alte Schuke der Präokkupation mit irdischem Überlebenskampf und materieller Bequemlichkeit zu liefern imstande war. Obwohl es sich bei der Beschäftigung mit den technologischen Aspekten unseres Menschseins um einen wichtigen Schritt in unserer Entwicklung handelte, wird das Erkennen der bedeutsamen Fügungen in unserem Leben unsere Wahrnehmung für den wirklichen Grund unserer Anwesenheit auf diesen Planeten öffnen und uns die wahre Natur des Universums enthüllen.

Werten und Bewerten

04 Mär 2013 10:24 #19107 von Richard179
Danke Karu, das Buch ist bestimmt ein sehr guter Tip.

Ablehnung, Verlassenwerden, Demütigung, Vertrauensbruch und Ungerechtigkeit. Und Masken, die wir entwickelt haben, um sie vor uns und der Welt zu verbergen …

Wie schwer uns solche Erfahrungen belasten, hat aus meiner Sicht viel damit zu tun, wie groß die Gräben sind zwischen uns und allem was ist und wie viel von den genannten Gefühlen wir in den Gräben versteckt haben. Die Gefühle drücken ja gerade Trennungsbewusstsein aus. Denn wenn ich mich wertvoll und allem zugehörig fühlen kann, dann werde ich wohl auch nicht allzu schwer daran tragen.

Und immer hängen die Gefühle auch ab von unseren Gedanken darüber und den Illusionen und Schuldgefühlen, die so manches erst entstehen lassen. Grund genug so einige Muster zu verlernen und zu erkennen, wie wenig die ganze Denkerei uns oftmals gut tut.

Alels Liebe,
Richard
Folgende Benutzer bedankten sich: Arafna