Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 2. Erkenntnis - Ein Umdenken findet statt:
Dieser Aufbruch repräsentiert die Schöpfung eines neuen, vollständigeren Weltbildes, da es uns die fünfhundert Jahre alte Schuke der Präokkupation mit irdischem Überlebenskampf und materieller Bequemlichkeit zu liefern imstande war. Obwohl es sich bei der Beschäftigung mit den technologischen Aspekten unseres Menschseins um einen wichtigen Schritt in unserer Entwicklung handelte, wird das Erkennen der bedeutsamen Fügungen in unserem Leben unsere Wahrnehmung für den wirklichen Grund unserer Anwesenheit auf diesen Planeten öffnen und uns die wahre Natur des Universums enthüllen.

Dankbarkeit

04 Sep 2009 22:38 #5933 von Manni
Liebe Julia,

wenn ich dich richtig verstanden habe, bist du dankbar für diese tolle Wanderung, die du mit deinem Mann noch machen durftest. Dabei hast du jedoch die Warnsignale deines Körpers völlig ignoriert. Wieso?

Der Schmerz, den du nun dadurch ertragen musstest, hat dir doch sicher einen Teil diese positive Energie wieder genommen. Wäre es nicht auch möglich gewesen, schon beim Abstieg alles etwas ruhiger angehen zu lassen und kleinere Pausen zur Erholung der Füße und Knie einzulegen?

Sicher ist man hinterher immer schlauer, das habe auch ich schon des öfteren erfahren müssen. Und darum habe ich mir auch angewöhnt, mehr auf meine eigenen Gefühle zu achten. Versuch es doch auch mal.

Liebe Grüße
Manfred
04 Sep 2009 22:49 #5934 von sunshine
Sali Manfred,

Lach, wir haben etliche Pausen gemacht deswegen, aber runter mussten wir ja doch! :S
Und mein positive Energie hab ich eigentlich dadurch nicht verloren :silly:
Aber ein paar Tage süssen Nichtstun *freu*

Wie Du siehst ist alles paletti. Darum bin ich ja so dankbar.

LG
sunshine_1/julia
05 Sep 2009 12:35 #5940 von Rita
Hallo ihr Lieben,

ich habe mir neulich mal wieder die DVD The Secret angeschaut, und da wurde von Dankbarkeitssteinen erzählt. Jemand hatte einen solchen Stein immer in der Tasche. Ich habe die Idee aufgegriffen und einen MEINER Steine, Rosenquarz, Mondstein usw. in meine Hosentasche gesteckt. Immer wenn ich im Tagesverlauf dachte, für etwas dankbar sein zu können, habe ich kurz den Stein in die Hand genommen. Ihr glaubt gar nicht, wie oft am Tag ich dankbar für etwas sein kann. Das fällt mir nun, da ich diese manuelle Handlung des Stein-in-die-Hand nehmen ausführe, ganz doll auf. Es wird mir einfach bewusster, als es ohne den Stein war und es ist sooooo schön und macht ein soooooo gutes Gefühl :)

Liebe Grüße von
Rita
05 Sep 2009 12:57 #5941 von sunshine
Sali Rita,

Tolle Idee, danke für den Tip.

LG
sunshine_1/julia
05 Sep 2009 13:34 #5943 von Miakoda
Ich bin dankbar das ich Euch gefunden habe! und das mit meinen "PC Kenntnisse" ist schon ein Wunder.

Lieben Gruß Miakoda
05 Sep 2009 15:36 #5948 von Sonnenstrahl
Hallo ihr Lieben,

auch ich möchte mich bedanken.Hmm,ich werde jetzt mal in mich gehen und meinen Gefühlen freien lauf lassen.

Für diese Geschenke der Liebe ist jeder Dank zu klein.Ich danke von ganzem Herzen,das ich ein wundervollen liebenswerten Kind das Leben schencken durfte was ich über alles liebe sowie meine ganze Familie.
Dann möchte ich mich bedanken bei meinen Freunden die mich aufgefangen haben in der Stunde der Trauer und der Tränen. :kiss:
Ich bin dankbar dafür das die Natur mir ihre ganze Schönheit schenkt und ich mit ihr eins sein darf.
Hmm--ich bedanke mich aus tiefsten Herzen das ich ein Dach über den Kopf habe,was zu Essen,einen schönen sauberen Schlafplatz und das ich Gesund bin.

Ich bedanke mich für die Liebe die ich erfahren durfte-sie ist der Diamat in meinen Herzen der ewig Glänzen und mir Licht schenkt auch wenn es dunkelste Nacht ist.
Es sind die Worte des unbeschreiblichen Gefühls der Liebe und Verbundenheit zu allem -SEIN-die mein Herz zum Schmelzen bringt.

In tiefer Verbundenheit
grüßt euch Angelika