Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 2. Erkenntnis - Ein Umdenken findet statt:
Dieser Aufbruch repräsentiert die Schöpfung eines neuen, vollständigeren Weltbildes, da es uns die fünfhundert Jahre alte Schuke der Präokkupation mit irdischem Überlebenskampf und materieller Bequemlichkeit zu liefern imstande war. Obwohl es sich bei der Beschäftigung mit den technologischen Aspekten unseres Menschseins um einen wichtigen Schritt in unserer Entwicklung handelte, wird das Erkennen der bedeutsamen Fügungen in unserem Leben unsere Wahrnehmung für den wirklichen Grund unserer Anwesenheit auf diesen Planeten öffnen und uns die wahre Natur des Universums enthüllen.

Was ist die "kritische Masse"

12 Jan 2009 15:22 #3795 von karo
Ihr lieben,

es könnte sein, dass ich diesen begriff schon immer fehlinterpretiere.

"kritische masse" sind für mich die vielen einzelnen menschen, die jeder für sich einen spirituellen weg eingeschlagen haben und nun "zufällig" feststellen, dass andere menschen sich auf einem ähnlichen weg befinden, aber eben alle mit dem gleichen ziel.

Wie versteht ihr "kritische masse"?
12 Jan 2009 15:52 #3797 von planetjanet
Liebe Karo,

Es ist die Summe der Einzelnen, die erwachen und dadurch andere in die Schwingung des Erwachens bringen.
Durch das Überschreiten der kritischen Anzahl von Individuen, die ihren Lebensweg als Entfaltung eines spirituellen Prozesses begreifen, wird das Erwachen eines neuen spirituellen Bewusstseins herbeigeführt - wir brechen auf zu einer Reise, auf der wir von mysteriösen Fügungen gelenkt werden.

Findest du unter "Alles über Celestine"-"Prophezeiungen"-"1.Prophezeiung"

Alles Liebe

planetjanet
12 Jan 2009 19:43 - 12 Jan 2009 22:27 #3799 von Sonnenstrahl
ok
12 Jan 2009 21:21 #3800 von karo
Sonnenstrahl schrieb:

Hallo liebe karo,

es freut mich sehr,das wir wieder Bezug auf Celestine nehmen,nach langer Zeit.
Mich freut es immer wieder zu hören,das sich Menschen weiter Entwickeln wollen,
das sie nicht stehn bleiben in ihrer Entwicklung,und das sie das positive was
sie erfahren haben weiter geben.Das ist meine erfahrung die ich ständig mache.

Kapitel 1

Eine kritische Masse: Zufälle,die unser Leben bestimmen

Das Geheimnis entfaltet sich

Der Held der Prophezeihungen von Celestine hat eine unerwartete Begegnung mit
einer alten Freundin,gerade als er mit seiner Existenz unzufrieden ist und sich
mit dem Gedanken an einem Richtungswechsel in seinem Leben trägt.Charlene,die mit
einem soeben entdeckten antiken Manuskript aus Peru zurückkerhrt,ist in der Lage
ein wenig Licht auf den Grund der inneren Unruhe unseres Helden zu werfen.
Auf diese Weise stößt der im weiteren Verlauf des Buches namenlos bleibende Held
auf die Erste Erkenntnis,die ihm die wahre Natur einer Reihe scheinbar zufälliger
Fügungen in seinem Leben bewußt werden läßt.Obwohl er der Aussage des Manuskriptes-
das die Geheimnisse der menschlichen Existenz zum Inhalt hat-skeptisch gegenübersteht,
läßt er sich vom Geheimnis der alten Schrift in den Bann schlagen.


Hmmmm,Nee Nee,ich habe bewusst nicht mehr weiter geschrieben,da ihr es ja selbst nachlesen könnt.
auf der Seite 19. Aus dem Handbuch zur Arbeit mit den -Neun Erkenntnissen<<aus dem Bestseller
Die -Prophezeiungen von Celestine<<


Ich habe den Film dazu gesehen---Die Prophezeiungen von Celestine im Kino,und bin bis heute begeistert,
und würde ihn mir immer wieder von neuen anschauen.


Auch ich würde mich gerne mit euch Austauschen wenn ihr Lust habt was Erfahrungen und Meinugen angeht über die ganzen Erkenntnisse.
Zum Beispiel,was hat sich bei mir verändert"usw usw:auch ich bin noch lange nicht so weit und doch
noch so unerfahren,um alles zu verstehen,darum möchte ich mehr
über dies oder das mehr wissen.Ich stehe ja auch noch am Anfang.Vieleicht kann ich ja sogar von euch schon was positives erfahren,was mich
weiter bringt auf meinen Weg

Ich möchte noch mal deutlich betonen,das dies meine eigene Meinung ist dazu,weil diese Themen mich ansprechen"


Lieben Gruß von Angelika Sonnenstrahl


ihr lieben,

ich bin ja deshalb hier um mehr zu den celestine-themen zu erfahren.
ich habe die hörbücher und wegen der, für mich völlig überflüssigen rahmenhandlung,
nicht sicher ob ich alles gehörte richtig interpretiere.
ich bin halt immer so ein mensch, der alles kurz und komprimiert mag. zuviel prosa ist mir ein horror.:P