Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 3. Erkenntnis - Energien beginnen zu fließen:
Zur Zeit erkennen wir, daß wir kein materiell stabiles Universum bewohnen, sondern in einem großen Feld sich permanent verändernder, dynamischer Energien leben. Alles um uns besteht aus Energiefeldem, die der Mensch intuitiv zu erfahren imstande ist. Wir verfügen darüber hinaus über die Eigenschaft, unsere Energie durch Konzentration in jede gewünschte Richtung zu projezieren (»Wohin die Aufmerksamkeit geht, fließt auch die Energie«), um auf diese Weise unsere Energiesysteme gegenseitig zu beeinflussen sowie die Anzahl von positiven »Zufällen« in unserem Leben zu erhöhen.

Wie geht ihr mit euren Energien um?

04 Aug 2011 19:04 #15073 von jo-cat

Mannimen schrieb: Hallo Jo,

an welchen Missbrauch denkst Du dabei oder worum sorgst Du dich?

Ist es nicht ein wunderbares Erlebnis, wenn man sich seiner Energien bewusst wird und sie zur Findung seiner Weg einsetzen kann? Geht es nicht genau darum bei Cellestine?

Gemeinsam versuchen wir sogar diese positive Energie noch zu verstärken!

Alles Liebe
Manfred


Lieber Manfred,

Mißbrauch in dem Sinne, das ich die Energie für meine privaten Zwecke gebrauche, um Dinge zu finden oder gestern als der Akku meines Fotoapperates fast leer war und wir gerade erst im Zoo angekommen waren.
Ich habe mir einfach vorgestellt das, der Akku wieder voll ist :)
und es hat geklappt, er hat bis zum Schluss durchgehalten!:laugh:

Ich dachte man sollte die Energie nur für wichtige Dinge einsetzen??

Liebe Grüße jo
04 Aug 2011 19:52 #15075 von Lichtbote
Hallo Jo,

also ich finde das wunderbar, dass du den Akku aufgeladen hast.

Und für mich fühlt sich das nicht nach Missbrauch an, denn du hast diese
Energie aus der Quelle bekommen und sie niemandem abgezogen.
In diesem Fall war es doch auch sehr sinnvoll, denn du konntest genug Fotos
machen :-)

Energieraub, bzw. Missbrauch von Energie bestünde für mich, wenn du in den Supermarkt gegangen wärst und Batterien gestohlen hättest :laugh:

Ich glaube, es ist völlig in Ordnung, Energie auch für solche Zwecke zu kanalisieren.

Alles Liebe

Alexander
Folgende Benutzer bedankten sich: jo-cat