Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten. Zur Zeit arbeiten wir an einem neuen Forum und werden an dieser Stelle den Start bekanntgeben.
×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 3. Erkenntnis - Energien beginnen zu fließen:
Zur Zeit erkennen wir, daß wir kein materiell stabiles Universum bewohnen, sondern in einem großen Feld sich permanent verändernder, dynamischer Energien leben. Alles um uns besteht aus Energiefeldem, die der Mensch intuitiv zu erfahren imstande ist. Wir verfügen darüber hinaus über die Eigenschaft, unsere Energie durch Konzentration in jede gewünschte Richtung zu projezieren (»Wohin die Aufmerksamkeit geht, fließt auch die Energie«), um auf diese Weise unsere Energiesysteme gegenseitig zu beeinflussen sowie die Anzahl von positiven »Zufällen« in unserem Leben zu erhöhen.

Was ist ein "Heilsstrom"?

23 Apr 2009 21:39 #4760 von Elefine
Hallo zusammen,
Hallo Sonnenstrahl,

ein schöner Name - soviel Licht und Wärme - auch in Deinen aufbauenden Worten. Vielen Dank! Auch ich sehe, daß wir sehr voneinander lernen und profitieren können. Schön, daß Du Deinen Weg gefunden hast, durch alle Widrigkeiten hindurch.

JA, ich bin eine Suchende, das hast Du richtig erkannt. Daß ich einen sehr starken Willen habe, weiß ich erst seit ca. einem halben Jahr. Das mit dem Selbstbewusstsein kommt auch erst so nach und nach... aber es wird, und bleibt spannend. Immer wieder entdecke ich etwas Neues, Interessantes.

Hier bei Celestine fühle ich mich auch sehr wohl, verstanden, angenommen, aufgenommen, akzeptiert... eben all die Dinge, die sonst im "normalen" Leben, oft fehlen.
SCHÖN, DAß ES EUCH GIBT!

Das erste Buch lese ich ja jetzt nochmal. Beim ersten Lesen hat mich das Kapitel mit der Energie am meisten fasziniert - jetzt weiß ich warum und nun darf ich sie selbst spüren, erleben und weitergeben.
Im Rahmen einer Einführung zur Tiefenentspannung, die ich letztes Jahr erleben durfte, erzählte die Frau, die uns da führte, von Mutter Theresa. Mir kam es anfangs ziemlich komisch vor, daß da einer von der NASA die Energieströme von Mutter Theresas Händen gemessen und aufgenommen hat. Wie sie erzählte, kamen da wohl rosafarbene Strahlen heraus, die unermesslich weit strahlten. Für mich klang das unglaublich - und dennoch fühlte ich, daß es die Wahrheit war.
Jetzt, ein Jahr später, nach Celestine, verstehe ich, was sie damit gemeint hat und kann es nachvollziehen.

Liabs Grüßle

Antje
27 Apr 2009 14:17 - 27 Apr 2009 17:13 #4765 von Sonnenstrahl
Hallo ihr Lieben,

Hallo liebe Elfine,

erst einmal möchte ich dir sagen das ich es ganz schön finde und mich sehr darüber freue das du dich so öffnest und an dir arbeitest,es befreit Geist und Seele.Jeder muss für sich selbst heraus finden wann für ihm/ihr der beste Augenblick ist für ein Neuanfang/Umdenken.Ich/wir sind alles suchende um auf den richtigen Weg zu gelangen.Lass dir die Zeit um zu dir zu finden.Du bist ein wertvoller Mensch und eine Bereicherung für mich/für uns alle wie ich finde.Ich habe viel dazu lernen dürfen seit dem ich hier bin,habe mich mit dem positiven wie auch mit den NEGATIVEN auseinander setzten müssen.Es war für mich ein Lernprozess,obwohl ich mich schon habe als User verabschiedet und erst einmal eine sogenannte" Pause eingelegt habe um meine kranke Seele und Körper wieder gesund /heilen zu lassen,durch Selbstheilung

und ich habe es geschaft ,bin ich trotz allem wieder gekommen,.Warum!!! weil ich sehe das weg-laufen nichts bringt,und auser dem liebe ich dieses forum,ich lebe Celestine,ja das tuhe ich.Ich währe sonst ins alte Muster zurück gefallen und das wollte ich nicht.Einfach weglaufen---Nein das ist nicht der richtige Weg.Für mich ist es wichtig für meine weiterentwicklung sich auf das hier und jetzt zu besinnen.Ich habe für mich erkannt,das ich mich nur noch auf mein gefühl verlassen tuhe.Ich brauche nicht meinem gegenüber in die Aügen mehr zu schauen um zu sehen ist er/sie positiv oder Negativ auf mich eingestellt.Ich nehme den Menschen so an wie er ist mit all seinen Schwächen,ob positiv oder negativ.Wir sind alle mit einander verbunden.

Ich bin stolz darauf hier sein zu dürfen im Celestine Community forum----habe viele Freunde/Wegbegleiter kennen gelernt worüber ich sehr glücklich bin.Wie schon gesagt,für mich selbst ist das Celestine forum nicht nur eine Plattform
hier kann man sich austauschen über alles,jeder so finde ich--lernt von seinem gegenüber in aller höchster form----ich betone es deshalb so,weil es einen unglaublichen Mutt besitzt sich seinem gegenüber so offen und erlch zu öffnen ohne eine Manke zu benutzen.Celestine Community ist ein forum für mich wo mann sich nicht nur austauschen kann" es hilft einem in vielen Lebenslagen,weil es ein guter Baustein ist für mich/und vielen anderen lieben Menschen.
Ich bin mit mir im Einklang,ich habe meine innerliche Ruhe gefunden.Ich übe jeden Tag meine Energien zu kontrolieren.

Liebe Elfine,es ist ein großes Geschenk das du es so deutlich spüren kannst, das du anderen mit deiner Heilennergie helfen kannst,beobachte dich und fühle in dich hinein.Denn nur wenn du dich gut fühlst/stark und in Liebe mit dir bist
nimmt Dein gegenüber es an/wahr.So sind /waren meine Erfahrungen.
Ich finde die Erfahrungen die du gemacht hast sehr interesant.

Was mir zu denken gab!!!!!

Ich kenne/habe Menschen kennen gelernt" die ein Fachwissen besitzen/oder glauben zu besitzen um anderen lieben Menschen zu Helfen--aber wiederum selbst nicht mit sich zu recht kommen--sie sind unzufrieden mit sich selbst,fühlen sich missverstanden,und ständig sind er/sie am Zweifel und fallen ohne es zu merken wieder ins alte Muster zurück,hmmm--das war für mich eine sehr große Erfahrung,was mir sehr zu denken gab!!!!;)


Ja
das Leben ist ein Lernprozess,und ich habe viel,sehr viel dazu gelernt.Dank Celestine Community /forum /und Euch:kiss:mit Erfahrungen und Meinugen.Dankeschön.



Dankeschön Elfine
Mit Licht und Liebe
Angelika[/color]
22 Jul 2009 22:32 #5496 von Elefine
Hallo zusammen,

inzwischen ist einige Zeit vergangen. Ich habe eine wundervolle Reiki-Meisterin gefunden, die sehr viel Geduld mit mir und meinen Zweifeln hat. Seit Ende Juni habe ich den ersten Grad.

Diese Energie nun doch viel intensiver zu spüren und dadurch etwas zu bewegen ist wunderbar. Was ich da so erlebe mit Menschen, Tieren, Pflanzen... vor allem Männer, die mich auf einmal beachten - sie denken wohl beim Erspüren meiner Energie an andere Dinge als an Heilung *grinz!

Allerdings sehe ich auch vieles, was ich noch aufarbeiten muss, wenn ich diesen Weg weitergehen möchte. Aber es lohnt sich.

Vielen Dank nochmal an Euch alle, die Ihr mir hier soviel weitergeholfen habt.

Liabs Grüßle

Antje
23 Jul 2009 12:30 #5503 von KeepOnSmiling
Hallo Antja,

ich freue mich, dass sich Dein Weg so gut für Dich offenbart hat... Weiterhin viel Freude wünsche ich Dir!

KeepOnSmiling
:) lliKöhl
24 Nov 2015 18:45 #20511 von Schmetterling