Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 4. Erkenntnis - Frieden kehrt ein:
Allzuoft schneiden Menschen sich von der großen Quelle dieser Energie ab und fühlen sich deshalb schwach und unsicher. Um Energie zu gewinnen, zwingen wir andere dazu, uns Aufmerksamkeit und somit Energie zukommen zu lassen. Gelingt es uns, andere auf diese Weise erfolgreich zu dominieren, fühlen wir uns stärker, während die anderen sich schwächer fühlen und sich als Folge davon oftmals gegen uns zur Wehr setzen. Der Wettstreit um menschliche Energie ist die Ursache für alle zwischenmenschlichen Konflikte.

*Kampf mit uns Selbst?!

05 Nov 2007 02:04 #342 von Mhyria
Hallo ihr Lieben,
ich glaube im Moment erleben einige von uns den Kampf um die Macht sehr bewußt.
Ich denke das es J-E-T-Z-T darum geht den Kampf mit seinem eigenen Bewußtsein zu
klären.
Wie können wir bedingungslos lieben und rein sein wenn wir unser altes Bewußtsein nicht aufrichtig im reinen mit uns Selbst annehmen?
Wir tun uns schwer damit das was unser Herz sieht anzunehmen.
Und da wir das Alte ja so gewohnt sind mit all unseren Schmerz und Zweifel..
...drehen wir noch eine Runde weiter...
Kennt ihr das Gefühl wenn die Dinge hochkommen die ihr nicht Wirklich geklärt habt.
Ich wünsche euch aus tiefstem Herzen dass ihr den Kampf mit euch Selbst annehmt und loslassen könnt.
Wir haben uns unsere Aufgabe hier gewählt!!!

In tiefer verbundenheit mit euch Allen
eure *MHYRIA*
05 Nov 2007 09:29 #343 von KeepOnSmiling
Hallo Mhyria,

ja, ich kenne das Ggefühl, wenn Dinge hochkommen, die nicht wirklich geklärt sind... Ich spreche dann immer von meinen Dämonen, die dann wieder "hochkommen", um mich ein wenig zu ärgern.

Wenn ich dann den Kampf mit ihnen aufnehme, dann freue ich mich mittlerweile schon auf den Augenblick, wo ich Ihnen Ihre Maske vom Gesicht reisse und in mein Spiegelbild blicke...

Es tut immer weh, ja, aber wenn der Schmerz verklungen ist, bin ich bereichert. Bereichert um einen weiteren kleinen Schritt, mit mir und dem, was Du altes Bewußtsein nennst, weiter ins Reine zu kommen.

KeepOnSmiling
OlliKöhl

--
I´m in love with life...
...she´s my sweetest wife!
Folgende Benutzer bedankten sich: Nirvana
05 Nov 2007 19:34 #353 von SchlokoLoko07
Hallo an Euch,

hmmm ja der Kampf mit mir selbst....
... wer bin ich denn??? Ego, heiliger Geist....
... auf dieser Ebene, glaube ich Ego:blush:
und da will ich raus. Ich will raus aus der ILLUSION und doch halte ich daran fest.:S

... kann ich einen Kampf gegen mich gewinnen? Nein, ich glaube nicht!

Meine Waffen (was anderes fällt mir nicht ein) heisst:WACHSAMKEIT und SELBSTBEOBACHTUNG.

von Herz zu Herz
SchLokoloko:woohoo:
05 Nov 2007 20:57 - 05 Nov 2007 21:11 #356 von KeepOnSmiling
Hallo liebe Schlokoloko,

ja in der Tat, der Kampf gegen sich selbst kann nicht gewonnen werden... Allerdings bin ich davon überzeugt, dass ich aus dem Kampf mit mir selbst viel über mich lerne, was ich sonst behutsam vor mir verstecke *schulterzuck* :blink:

Deine "Waffen" sind schon gut gewählt, ich bin sicher, dass sie Dir sehr hilfreich sind, denn es sind Waffen, die entwaffnen...

Jedenfalls bin ich zurzeit danke für jeden Kampf, den ich gegen mich verliere, noch habe ich breite Schultern, ein starkes Kreuz und ein großes EGO, dass mir nicht im weg steht... ich kann also einiges einstecken.
Und lieber im Kampf mit mir selbst manch Verletzung austeilen, als andere verletzen... Und manch einer meiner Dämonen, kann sehr verletzend sein *stirnrunzel* :ohmy:

KeepOnSmiling
OlliKöhl

P.S.: Ich hab schonmal Dein Karma angehoben, auf dass Du die Kämpfe bereits verhindern kannst, bevor sie entstehen...
Folgende Benutzer bedankten sich: Nirvana
05 Nov 2007 21:05 #357 von adlucem
Hallo Schoko..

raus aus der Illusion wirst Du nicht kommen, weil die Illusion dir als Kontext dient.

Aber ich weiß was Du meinst, Du willst nicht mehr IN der Illusion leben, sondern MIT ihr!
Da kann ich dir das Buch von NDW empfehlen, dort sind alle 10 Illusionen aufgelistet, die uns mehr oder weniger real erscheinen. Sie werden in dem Buch erklärt und wie man aus ihr herauskommt.

Das Buch heißt:" Gemeinschaft mit Gott" und ist sehr hilfreich um mit den Illusionen klar zu kommen.
Die mächtigste Illusion, ist die der Bedürftigkeit, und alle anderen Illusionen bauen darauf auf...!

Klar, kannst Du den Kampf gewinnen, zurzeit kommt er dir allerdings wie ein Kampf gegen Windmühlen vor, doch ich habe auch eine gute Nachricht für dich!

Wenn Du wählst Gottverbundenheit zu haben, damit meine ich das EINSSEIN zu spüren dann wirst Du es augenblicklich spüren...und Du kannst es immer wieder wiederholen, sobald du meinst von Gott oder dem Einssein getrennt zu sein.

Dein Wahres SEIN war und ist und wird NIEMALS getrennt sein von Gott, Du bist ewig verbunden mit ALLEM WAS IST- das ist deine WAHRE NATUR-ICH BIN das ICH BIN

Oder wie Jesus es formulierte, DU BIST DER WEG, DIE WAHRHEIT UND DAS LEBEN

mit einem freundlichen Zwinkern, und tiefempfundener Liebe für dich und ALLE WESEN...
02 Dez 2007 00:04 #735 von mond_frau
Ja,
denn Kampf mit mir und gegen mich spüre ich mometan sehr....
er kostet viel Kraft.

Und momentan weiß ich gar nicht ...
was besser ist zu verlieren und dadurch zu gewinnen .... oder umgekehrt. :dry:

Ich bin momentan ein bisschen :silly: up side down ....

Komisch das es Momente gibt im Leben wo man nicht weiß was richtig oder falsch ist ....

Klingt jetzt bestimmt alles wirr ... ist es auch ...

Ich wünsch Euch schöne Träume in den ersten Advent ....