Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 4. Erkenntnis - Frieden kehrt ein:
Allzuoft schneiden Menschen sich von der großen Quelle dieser Energie ab und fühlen sich deshalb schwach und unsicher. Um Energie zu gewinnen, zwingen wir andere dazu, uns Aufmerksamkeit und somit Energie zukommen zu lassen. Gelingt es uns, andere auf diese Weise erfolgreich zu dominieren, fühlen wir uns stärker, während die anderen sich schwächer fühlen und sich als Folge davon oftmals gegen uns zur Wehr setzen. Der Wettstreit um menschliche Energie ist die Ursache für alle zwischenmenschlichen Konflikte.

*Kampf mit uns Selbst?!

22 Sep 2010 20:57 #10736 von Lovett
Hallo ihr Lieben,

die Diskussion scheitert hier an dem Begriff des Kampfes, der ja doch mehr Bedeutungen hat. Sei es das gewalttätige Kämpfen oder das Ringen mit sich selbst, oder einfach das Festhalten an der eigenen Meinung/am Ego/etc.
Das Handbuch des Kriegers des Lichts spricht eigentlich von "the Good Fight" den wir führen sollen, für den wir einstehen müssen. Für mich heißt es, das du tun, was 'gut' ist. Nur was ist das?
Und vielleicht ist das sogar die Stelle, wo auch die verschiedenen Definitionen von Kampf auseinandergehen. Ich nenne den Kampf für mich mal: das Verfolgen des eigenen Wegs. Das ist nicht immer leicht (Kampf mit sich selbst, mit alten Glaubenssätzen von einem selbst oder von anderen), aber es ist das einzig Richtige und 'Gute', das man tun kann.
Wir haben unsere "Personal Legend", wie es auch im Buch heißt.

In Lak'ech,
eure Larissa*
22 Sep 2010 21:27 #10737 von Rita
Hallo Larissa,

warum bist du der Meinung, dass die Diskussion scheitert? Ich habe bisher sehr interessante und nachdenkenswerte Beiträge gelesen. Wir müssen doch nicht alle einer Meinung sein :)

Grüße von
Rita
23 Sep 2010 14:23 #10741 von Lovett
Liebe Rita,

so meinte ich das nicht.
Ich wollte lediglich punktieren, dass die Meinungen lediglich am Begriff auseinandergehen. :)
Die Diskussion ist auf jeden Fall wichtig, doch wollte ich eine andere Richtung einbringen.

Lg, Larissa*
24 Sep 2010 09:20 - 24 Sep 2010 09:20 #10745 von KeepOnSmiling
Hallo Larissa,
liebe Community,

ich sehe das auch so.
Im Großen und Ganzen sind wir ja einer Meinung.

Allein der Begriff "Kampf" polarisiert und ruft Resonanzen hervor, die eine neutrale und objektive Gesprächsführung erschweren.

Ja, Rita, ganz genau: Die Diskussion hier im Forum wird an solch einer großen Kleinigkeit nicht scheitern ;-)
...wir werden uns daran reiben und resonieren und uns daran weiterentwickeln, entfalten und immer wieder neu entdecken :woohoo:

KeepOnSmiling
OlliKöhl
Folgende Benutzer bedankten sich: Nirvana
24 Sep 2010 14:29 #10747 von Lovett
Lieber Olli,

das hast du schön gesagt :3
Ich freu mich darüber!

In Lak'ech
Larissa*