Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 5. Erkenntnis - Die Verbindung wird wiederhergestellt:
Unsicherheit und Gewalt enden, sobald wir eine innere Verbindung mit der göttlichen Energie verspüren, eine Verbindung, die von den Mystikern aller Schulen geschildert wurde. Einer der Maßstäbe für die Existenz dieser Verbindung ist ein Gefühl der Unbeschwertheit und der Tatenfreude sowie ein konstantes Gefühl der Liebe. Sind diese Zeichen gegeben, so ist die Verbindung mit der göttlichen Energie echt, sind sie es nicht, handelt es sich dabei lediglich um eine angenommene Verbindung.

Ist Heilung möglich? Prinzipiell JA - manchmal NEIN - am Ende IMMER!

14 Mai 2011 16:22 #13816 von Birgit Janzen
wunderschön- ja- als ich anfing meine SICH(T)WEISE zu verändern nahm ich mir immer mehr das T=Kreutz das ich trug von meinen Rücken- die Schmerzen wurden weniger mit jeder SELBST- VerANWORT-en -- Meditieren - in SICH GEHEN-SEHEN - übernommenesloslassen --neu zu Erfahren ergab auch neue SICHT- WEISE :) liebevollen SPRACHGEBRAUCH ;) denn nur die LIEBE heilt- heisst es so schön ;)

danke für deine Zeilen und liebe Grüße Birgit

ps. mein Hund ist wieder fitter- wie ich auch- denn mit tat das Kreutz gestern auch mal wieder weh--
zog heute eine neue Karte: DU ENTSCHEIDEST IM JEDEN AUGENBLICK WER DU BIST

und ICH BIN HEIL-- denn ja Krankheit ist Illusion- denn der URsprung ist HEILIG
Folgende Benutzer bedankten sich: Marlene, Infinity
08 Jul 2011 07:44 #14753 von Marlene
Liebe Marion


hier ist der Beitrag.

Ich wünsche Dir viel Kraft und Erholung.

In Verbundenheit

Marlène
08 Jul 2011 11:07 #14755 von Marion
Danke liebe Marlene.

Hallo Martin,

wenn Heilung nicht möglich ist, wie viel kann ein Mensch dann ertragen oder auf sich nehmen an Krankheit etc. bis er nicht mehr kann bzw. zusammen bricht?

Kann die Seele ihren Weg gehen ohne dem Körper zu schaden, wenn er dies nicht will.

Marion
08 Jul 2011 12:50 #14756 von Martin
Liebe Marion,

die Seele nimmt immer nur das auf sich, was sie auch (er)tragen kann. Und sie hat zu jedem Zeitpunkt die freie Wahl, eine neue Entscheidung / Wahl für ihr Leben zu treffen.

Oft scheitert dies nur daran, dass sie glaubt, ohn-mächtig, Opfer des Schicksals zu sein.

Um eine neue Wahl zu treffen, muss ich mir immer dessen bewusst sein, dass ICH ALLEIN der SCHÖPFER meines Lebens bin.

Alles Liebe

Martin
08 Jul 2011 15:33 #14758 von Marlene
Liebe Marion

will der Plan den Du verfolgst deine Seele oder dein Geist?

Und was will die Seele genau, in dem ganzen Plan.

Kann es sein das wenn Du überfordert bist, deine Seele will, dass Du lernst zu sagen, es ist mir zuviel?

Dass Du nicht alles alleine schaffen musst, dass Du lernst Dir Hilfe zu holen, organisieren, ein Teil Verantwortung abgibst, dass Du die ganze Arbeit die auf deinen Schultern lasstet nicht alleine trägst?

Jemand in meinem Umfeld pflegte zu sagen, es gab arbeit vor deiner Inkarnation und es wird weiterhin arbeit nach unserem Ableben geben, die Arbeit endet nie, somit müssen wir lernen, halt stop zu sagen.

Auch wenn wir unsere Arbeit noch so lieben, brauchen wir alle Erhilungszeiten.

Nimm sie Dir, meine liebe Freundin.

Sonst komme ich in meinen Ferien und schicke Dich zum Schlafen und Erholen :-)

In Verbundenheit
Marlène
08 Jul 2011 17:36 #14761 von Martin
Liebe Marion,

hier geht es darum, dass Du wieder die Macht über Dein Leben übernimmst. Und das heißt: Verantwortung für Dich selbst übernehmen. Die Entscheidungen treffen, die DIR DIENEN!
Das gibt Dir DEINE MACHT zurück und Du bist fortan kein "Opfer" mehr.

TRIFF EINE NEUE WAHL!

Von Herzen

Martin
Moderatoren: Martin