Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 7. Erkenntnis - Unbewusste Fähigkeiten reaktivieren sich:
Das Wissen um unsere persönliche Aufgabenstellung verstärkt den Strom der scheinbar merkwürdigen Fügungen. Zunächst haben wir eine Frage, dann Träume, bald darauf Tagträume und schließlich Eingebungen, die uns zu den Antworten leiten, Antworten, die typischerweise zur selben Zeit durch die Weisheit eines anderen Menschen an uns herangetragen und verstärkt werden.

Legasthenie: Behinderung oder Begabung?

22 Apr 2011 13:18 #13305 von Marlene
Lieber Andreas
ABRAESS

Wie Du mir in einer PN mitgeteilt hast, fandest Du das Thema in der Rubrik SAG MAL HALLO nicht passend. Da stimme ich Dir zu, deswegen eröffne ich hierfür ein neues Thema.
Wo es genau hin gehört, ist auch mir nicht so ganz klar.

Unsere Moderatoren verschieben es nötigenfalls. ;-)
Danke für deinen Hinweis.

So setzte ich das Video hier nochmals ein, und starte die Disskusions-Runde.

Alles Liebe
Marlène


22 Apr 2011 13:21 #13306 von Marlene
22 Apr 2011 13:55 #13308 von abraess
Hallo Marlène, danke dafür ich muss jetzt erst allen mir ansehen. Was im ersten Video gesagt stimmt bei mir zum teile wobei es jetzt wohl nicht so ganz schlimm ist. Heute morgen ist mir gekommen ob ich nicht jetzt doch gelernt mehr sprachlich denken oder meine Gedankenfilme langsamer ablaufen zu lassen aber es stimmt schon das ich Stunden lang auf Gedankenreise gehen kann aber es dann sehr schwer wird wenn wird wenn das dann aufschreiben will um auch andre dran teilhaben zu lassen. Es mir mir aber auch wohl geholfen hatte manches aufzuschreiben damit ich es von der Seele habe. :D
Andreas Braess
Folgende Benutzer bedankten sich: Marlene
22 Apr 2011 15:08 #13309 von Marlene
Lieber Andreas

ich wünsche Dir hier einige Beiträge von Selbstbetroffenen, von Teilnehmer/innen die damit Erfahrungen haben, von Fachleuten die Dir weiterhelfen können, andere Blickwinkel im allgemeinen.

Ich hab mich da auch noch nicht durch das Thema durchgearbeitet.

Bestimmt findest Du aus den möglichen Beiträgen etwas das für Dich stimmig ist.

Wie mehr Hinweise die Du sammeln kannst, desto näher kommst Du dem was für Dich ganz persönlich stimmig ist.

Du hast alles Wissen in Dir.

Schön wenn Du es Dir von der Seele schreibst, annehmen und loslassen kannst.
Es ist mit Bestimmtheit eine Gabe, die Dir geschenkt wurde.

Das schöne ist, das wir alle Gemeinsam so verschieden ûnd auch einzigartig sind, und doch miteinander verbunden, jedes Glied in der Kette ist wichtig, und hat seine Bestimmung, Gabe.

Suche sie in Dir, in deinem Selbst, das Göttlich in und um Dich.
Habe Geduld und Vertrauen, alles ist gut, genauso wie es JETZT gerade ist, alles ist im Fluss und im Wandel.

Herzlichst Marlène
22 Apr 2011 17:04 #13313 von Marlene
Begabung oder Behinderung?

Welche Seite der Münze gefällt Dir/mir/uns besser?

Mir ist dazu was eingefallen.

Wir haben die freie Wahl, nun verstehe ich dies noch besser, was damit gemeint ist.
Danke Andreas, dass ist durch Dich zu mir als weitere Erkenntnis geflossen.

Ich denke das sich dies auf vieles ausdehnen lässt.
Moderatoren: Martinlavida