Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 7. Erkenntnis - Unbewusste Fähigkeiten reaktivieren sich:
Das Wissen um unsere persönliche Aufgabenstellung verstärkt den Strom der scheinbar merkwürdigen Fügungen. Zunächst haben wir eine Frage, dann Träume, bald darauf Tagträume und schließlich Eingebungen, die uns zu den Antworten leiten, Antworten, die typischerweise zur selben Zeit durch die Weisheit eines anderen Menschen an uns herangetragen und verstärkt werden.

Verlorene Träume

04 Jul 2008 10:54 #2539 von *Birgit*
Hallo larannha

Danke für Deine Gedanken sie helfen mir mich zu entspannen. Ich hatte bewusst von einem lichtes Wesen gesprochen da ich kein Lichtwesen katalogisieren möchte, da alle Lebewesen oder Daseinsformen verschieden sind. Immer wenn ich ein Lichtwesen gefragt habe dann kam ich als Antwort eine Beschreibung der Vorlieben und Interessen, ist das nicht das was eine Daseinsform ausmacht? Als das Alter, die Größe und woher diese Daseinsform kommt und was beruflich gemacht wird. Wenn ich einen Menschen Frage "Wer bis Du" bekomme ich keine Antwort oder eine Frage "wie meinst du das". Ich frage mich warum sind wir verwirrt wenn gefragt wird "Wer bis Du"?

Du schreibst:

Träume werden benutzt um jemanden zu erreichen wenn es anders nicht geht weil dann die Tore des Unterbewußten weit offen sind.

Das kann ich gut annehmen nun frag mich nun warum hab ich das Gefühl zurzeit das ich eine Verbindung zur Traumebene aufbauen möchte. Da ich das im moment beantworten kann werde ich warten bist die Antwort zu mir kommt.

Gruß Peter - Christian
04 Jul 2008 19:50 #2541 von larannha
Hallo Peter Christian,

hm, ich bin da ja nun auch keine Fachfrau aber träumen wirst du, das macht jeder Mensch mehrmals pro Nacht, du kannst dich nur nicht erinnern und das möchtest du.Da gibt es bestimmt mehrere Ansätze. Entweder sind deine Träume zur Zeit nicht erinnerungswürdig oder etwas in dir blockiert weil du es nicht zulassen willst. Aber wie gesagt ich weiß gar nicht ob man das so steuern kann. Andere Leute sind mit Alpträumen gesegnet und würden das gerne unterbinden und können nicht...ich glaube das deine Seele oder auch deine Seelengruppe und Schutzengel wissen wieviel du gerade bereit bist an Informationen zu bekommen. Wenn du dich nicht erinnerst heißt das nicht das nichts kommt, es heißt nur das es dir nicht ins Bewußtsein will, zumindest jetzt noch nicht.Vielleicht gibt es auch eine andere Aufgabe die zuerst bearbeitet werden will und dann geht es wie von selbst?
06 Jul 2008 22:34 #2542 von *Birgit*
hallo larannha

Ohne Frage ich träume aber nicht bewußt. Meine Situation beschreibe ich in dem ersten Beitrag als ich das Thema eröffnete. Der Glaube kann Berge versetzen. Das heißt wenn ich an mich selber glaube da dann kann ich alles schaffen. Ich weiß, daß alle Energien verändert werden können. Ich weiß daß es nicht gut ist seine Energien zu verändern wenn man nicht weiß was ich da tue. Ich habe mit Wut und einem starkem Willen einen Weg gefunden wie ich die Träume Blockieren kann. Ich denke daß ich dadurch meine Seelengruppe beeinflußt habe, und daß diese sich für eine Zeit distanziert haben. Heute weiß ich das ich meine Blockade aufgelöst habe. So kann ich bewußt träumen.

Peter-Christian
21 Jul 2008 17:09 #2602 von Eule
ich hoffe ich nehme dir nicht eine Illusion! Meiner Meinung ist der größte Betrug durch die Sinne eine erzeugte Illusion des eigenen Selbst. Da erkennt keiner sich selbst, sondern nimmt die von seinen Sinnen erzeugte Illusion für sein eigenes Wesen. Wer das wahre Selbst findet, findet in sich selbst alles. Ich denke das was du gesehen hast bist du selbst gewesen, du hast wieder zu Dir selbst gefunden oder anders ausgedrückt deine Seele hat dich wieder!
Die Liebe ist die Kraft. Aus Liebe zur Sonne, kreisen die Planeten um die Sonne. Aus Liebe zum Licht öffnen sich die Kelche der Blumen!
Sei dankbar für das was dir wiederfahren ist und laß es nicht mehr los.

herzlichst
die alte Eule
27 Jul 2008 18:40 #2615 von *Birgit*
Hallo Eule

ich habe mir noch keine Gedanken gemacht was das für Lichtwesen sein kann. Es scheit mir so als währe dieses nicht so wichtig für mich. Da ich diese Begegnung als ein Geschenk empfinde. Was mich beschäftigt, ist was war die Aufgabe die das Lichtwesen? Und was sich da durch sich bei mir verändert. Meine Energie hat sich danach Erhöht. Und ich habe das Gefühl das ich beträume habe.

Peter - Christian
Moderatoren: Martinlavida