Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 7. Erkenntnis - Unbewusste Fähigkeiten reaktivieren sich:
Das Wissen um unsere persönliche Aufgabenstellung verstärkt den Strom der scheinbar merkwürdigen Fügungen. Zunächst haben wir eine Frage, dann Träume, bald darauf Tagträume und schließlich Eingebungen, die uns zu den Antworten leiten, Antworten, die typischerweise zur selben Zeit durch die Weisheit eines anderen Menschen an uns herangetragen und verstärkt werden.

Aura, Energie, Geister, Engel,...sehen - wie??

31 Aug 2009 11:52 #5908 von Rita
Hallo Manfred,
hallo ihr Lieben,

zur Wahrnehmung von Schwingungen kann ich auch eine kleine Geschichte erzählen.

Vor vielen Jahren war mein Mann bei den Funkern engagiert und ich ging ab und zu mit zu deren Treffs. Dort gab es einen Mann, hinter dem alle Frauen her waren. Jede wollte neben ihm sitzen und alle himmelten ihn an. Ich fühlte mich in seiner Nähe schrecklich unwohl und spürte eine mir unheimliche, negatve Energie. Ich habe mich immer von ihm fern gehalten. Mein Mann verstand nicht, wieso ich diesen ach so beliebten Kerl ablehnte. Er hätte ein sehr gutes Geschäft mit ihm machen können, aber ich habe ihn eindringlich gewarnt und bat ihn, sich nicht mit ihm einzulassen. Er verstand das zwar nicht, aber da er mich ja sehr gut kennt, hat er Abstand von der Sache genommen. Ein Jahr später saß dieser so beliebte Mensch wegen Betrugs, Unterschlagung und noch ein paar anderer Delikte im Gefängnis.

Lieben Gruß von
Rita
14 Sep 2009 00:03 #6013 von Manni
Ja Rita,

unsere Gefühle können da oftmals schon sehr treffliche Hinweise geben.

Schön, dass dein Mann sich da auf dein Gefühl mit verlassen hat. B)

Liebe Grüße
Manfred
21 Okt 2009 22:08 #6338 von Syrin
Ich grüße euch,

Ich finde es sehr interessant, was ihr bis jetzt zu diesem Thema geschrieben habt. Wenn ich in unserem Wald spazierengehe, dann nehme ich manchmal einen Hauch Patchouly wahr. Aber das ist wahrscheinlich auch nur so, weil vermoderndes Holz im entferntesten Sinne ähnlich riecht :silly:
Andererseits ist unser Wald, an dem auch ein Heidegebiet grenzt, welches früher millitärisch genutzt wurde, nicht so ganz koscher.
Schon sehr oft habe ich dort dunkle Energien gespürt und ein Freund von mir bekam Visionen, in denen er sah, wie sie damals dort Hexen verbrannt haben.
Dieser Wald ist auch ziemlich still und manchmal überkommt einem auch das Gefühl von Schläfrigkeit.
Eine Brieffreundin von mir meinte, dass es vielleicht sein kann, dass dort giftige Gase im Erdboden lagern könnten. Aber das ist nach meinem Wissen ausgeschlossen. Vielleicht sind es aber Erd-/und/oder Magnetstrahlen usw, die damit etwas zu tun haben. Wer weiß. Auf jeden Fall sollte man immer aufpassen, mit welchen Mächten man sich anlegt. Davon kann ich ein Lied singen :huh:

Gesegnete Nacht
Syrin
Moderatoren: Martinlavida