Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 8. Erkenntnis - Eine neue Generation wird geboren:
Wir sind in der Lage, die Häufigkeit der Fügungen zu vermehren, indem wir jedem Menschen, der uns begegnet, freundlich entgegentreten. Es gilt darauf zu achten, daß die oben erwähnte innere Verbindung innerhalb von romantischen Beziehungen nicht verloren geht. Anderen Mensche freundlich zu begegnen, ist besonders in größeren Gruppen wirksam, da dort jedes Mitglied die Energie der anderen spüren kann. Bei Kindern ist ein freundliche Kontaktaufnahme besonders wichtig für ihr Sicherheitsgefühl. Indem wir uns bemühen, in jedem Gesicht das Schöne zu sehen, erheben wir uns selbst in die weiseste Form unseres Gegenübers und erhöhen so die Chance, eine für uns bestimmte Botschaft auch wahrzunehmen.

Ethik und Kinder

19 Dez 2007 21:38 #1162 von BarchiSenior
Ich hab auch ne Zauberformel und die funktioniert mittlerweile beim vierten Kind, was noch in Mamas Bauch steckt --> Kinder sind die Spiegelbilder ihrer Eltern :)
19 Dez 2007 23:20 #1163 von sirascha
yep
20 Dez 2007 16:26 #1172 von BarchiSenior
Celestin schrieb:

Hi,

Ein letztes hierzu. Kinder kämpfen, und das mit Haut und Haaren: Um eine Puppe, um Aufmerksamkeit und um Vorteile.

LG
Celestin


Dies halte ich glatt für einen Glaubenssatz, der sich ganz schnell ändern lässt. Ich hab etliches dazu auf meiner HP von mir gegeben :) http://www.peter-barchmann.de/familie/kinder/index.php

siehe Jonathan & Clara
Anhang:
20 Dez 2007 16:56 #1176 von planetjanet
da kann ich barchisenior nur zustimmen.
schau erstmal bei dir nach, bevor du an die kinder gehst.
sie haben feine antennen und können spüren was du fühlst.
da wundert es mich nicht, wenn sie auf kampf gehen.

mein sohn lehrt es mich jeden tag ;o)

liebe grüsse
planetjanet
Moderatoren: Martinlavida