Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 9. Erkenntnis - Der Blick in die Zukunft:
Während jeder von uns der Vollendung seiner spirituellen Aufgabe zustrebt, werden die technologischen Aspekte unseres Überlebens vollends automatisiert werden, damit wir uns gänzlich auf unser synchrones Wachstum konzentrieren können. Dieses Wachstum wird die Menschheit in immer höhere energetische Stadien befördern, bis unsere Körper schließlich eine reine Energieform annehmen und wir die jetzige Dimension unerer Existenz mit jener nach dem Leben verbinden und dadurch den Kreislauf von Tod und Geburt beenden.

Mein Weg führt weiter

25 Jun 2010 08:26 #10025 von BaumTraeumer
Hallo ihr lieben,

Am 30.04. war schluß mit der ungeliebten Arbeit die mich eineinhalb Jahre ernährt hat.Aber diesmal habe ich meine Arbeitslosigkeit eher genossen als mich vergrämt in eine Ecke zu verziehen und zu schmollen.
Ich habe Arbeitslosigkeit noch nie so genossen wie dieses Jahr.

4Tage in Baden-Baden beim Rainbow Spirit-Festival, dann ende Mai bis mitte Juni war ich in der Villa Schaaffhausen in Bad Honnef zur ehrenamtlichen Mitarbeit und für die eigene Gesundheit habe ich mich dort von einer Heilpraktikerin wegen meines bösen (offenen) Beines behandeln lassen.Und sehr viel über meine Gesundheit erfahren, so das ich jetzt alles daran setze meinem Körper die richtigen Lebensmittel zuzuführen und vollends auf Fleisch und tierische Eiweisse verzichte.

Heute an diesem Freitag geht es noch vier Tage nach Holland Egmont aan Zee zur OSHO-Humaniversity zum Mid-Sommer-Festival. Danach noch mal zwei Tage nach Bad Honnef zur Behandlung.


Am Sonntag den 1.August eröffne ich dann in der Fuente einem Historischen Gasthaus+Kulturzentrum mein Kultur-Cafe.
Mal sehen vielleicht plane ich dann auch mal einen Tag oder Stunden ein, in dem es ausschließlich nur um, Celestine geht, sofern auch einige Leute aus dem Ruhrgebiet mitwirken wollen.
Ich habe jedenfalls allerhand Ideen, die ich in diesem Kreativ-Kaffeehaus verwirklichen möchte, Mal-Bar-Tag Kaffee und Malevent für Gäste,Kindergeburtstage mit einem befreundeten Künstler und Puppenspieler,Wellness-Cafe mit Reiki oder Massage,
Lese-Cafe Jungschriftsteller die Ihr Buch oder Manuskript vorstellen wollen, einem speziellen Bio-Tag an dem das Vorurteil das Vegetarisches Essen nur aus Körnern besteht wiederlegt wird.
Ab dem 1.August geht es erst mal mit Frühstückbuffets, kleinem Mittagsangebot und leckeren selbstgemachten Kuchen los.

Bis dahin habe ich noch allerhand zu tun, verfalle aber deswegen nicht in überstürzte Hektik sondern gehe alles Gelassen und mit Ruhe an.

Vielleicht bis demnächst in meinem Cafe.

Gruß Andre BaumTraeumer
25 Jun 2010 09:49 #10027 von Gernot
Hallo Andre

Schön! Ich freue mich sehr mit dir! Es ist eine Ehre dass wir alle deine EntWicklung und EntFaltung hier miterleben dürfen und dass und uns daran teilHaben lässt.

Als ich deinen Beitrag oben gelesen habe kam mir der Impuls dass du dich mit Lavida (Monika) austauschen solltest. Sie betreibt in der Nähe von Saarlouis ein ähnliches Projekt:

www.maison-creative.de/

Bei Ihr finden auch regelmässige Celestine-Arbeitskreise statt, die gut besucht sind - vielleicht kann sie dir mit ihrer Erfahrung zur Seite stehen.

Viele der Besucher der Community kommen aus dem "mittleren Westen" (ich sag mal lax "Ruhrpott") und daher glaube ich dass sich viele Menschen freuen werden wenn sie sich bei dir einfinden können um "Gemeinsam den Himmel auf die Erde zu bringen".

Wenn ich/wir dir irgendwie helfen können, lass es uns bitte wissen - auch gerne mit Hinweisen hier in der Community auf dein Wirken und Celestine-verwandten Veranstaltungen.

Vieeeel Erfolg und Leichtigkeit!!!
25 Jun 2010 10:39 - 25 Jun 2010 10:40 #10028 von Martin
Lieber Andre,

ich kann mich nur den Worten von Gernot anschließen und Dir sowohl danken, dass Du Deine Erfahrungen mit uns geteilt hast, als auch Dir alle Daumen drücken!

Ein tolles Projekt, und sobald es zu Deinem Café eine Homepage, Fotos etc. gibt, werde ich auch auf meinen Seiten eine Empfehlung hinzufügen.

Herzlichst

Martin
25 Jun 2010 15:49 - 25 Jun 2010 15:50 #10030 von Yvonne
Lieber André,

auch von mir alles erdenklich Liebe für Deine Gesundheit, Deinen Erfolg und einen gesegneten Neuanfang.

So, wie Du es beschreibst, wird es bestimmt eine feine gemütliche Location zum Austausch und mit leckerem Kuchen essen.

Ebenfalls biete ich Dir eine Verlinkung auf meiner Homepage an und würde Dich auch als Netzwerkpartner mit Deinem Café in meinen Maya-Büchern empfehlen, wenn Du das magst.

Sonnige Grüße und weiterhin viele glückliche Fügungen und Lebensfreude bei Deinen schönen Vorhaben.

Herzlichst

Yvonne
28 Jun 2010 15:37 #10048 von KeepOnSmiling
Hallo André,

schön, dass sich für Dich alles so entwickelt, wie es Dit gut tut und Dir Freude bereitet.

Ich wünsche Dir für Deine weiteren Pläne alles erdenklich Gute und ganz viel Inspiration!

KeepOnSmiling
:) lliKöhl
28 Jun 2010 19:47 #10052 von BaumTraeumer
Hallo an alle,
ich bin grade erst aus Holland zurückgekommen vom OpenSpiritFestival in der OSHO-Humaniversity in Egmont aan Zee. Wie schon das Erlebnis mit Veeresh und vielen Teilnehmern an der AUM -Meditation beim Rainbow-Spirit-Festival in Baden-Baden war dieses Wochenende einfach gigantisch. Wieder neue Freunde gefunden alte Bekannte vom Rainbow-Spirit-Festival wiedergetroffen.Und das Wetter an der See war einfach wunderbar wie fast überall hier im ganzen Land.

In den nächsten Tagen beginne ich mit den nötigen Vorbereitungen( halt das obligatorische, Behördengänge usw.) für das Cafe in Mülheim.
Werde mich dann in den nächsten Tagen bei euch mal
melden (anbimmeln)

Liebe Grüße
Andre
Moderatoren: Martin