Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 9. Erkenntnis - Der Blick in die Zukunft:
Während jeder von uns der Vollendung seiner spirituellen Aufgabe zustrebt, werden die technologischen Aspekte unseres Überlebens vollends automatisiert werden, damit wir uns gänzlich auf unser synchrones Wachstum konzentrieren können. Dieses Wachstum wird die Menschheit in immer höhere energetische Stadien befördern, bis unsere Körper schließlich eine reine Energieform annehmen und wir die jetzige Dimension unerer Existenz mit jener nach dem Leben verbinden und dadurch den Kreislauf von Tod und Geburt beenden.

Uns bleiben nur vier Tage, um eine geheime Machtergreifung durch globale Grokonzerne zu verhindern,

13 Sep 2012 07:25 #18294 von Ji Randa Nai
Folgende Benutzer bedankten sich: ray66
13 Sep 2012 16:44 #18301 von ray66
Danke für deinen Link.
Hab mich sofort Registriert und mache mit, den nur lesen und jammern hilft nichts, sondern sofort handeln.


Liebe Grüße
Robert
Folgende Benutzer bedankten sich: Ji Randa Nai
14 Sep 2012 01:57 #18305 von Manni
Welche Macht? Über wen oder was? Worum geht es denn? Was macht das geistige Leben denn aus? Geld, Gesetze oder gar der Tod?

Für mich gibt es nur eine einzige Macht, die des Universums und das lässt sich weder kaufen noch regeln und schon gar nicht töten. Das ist eine völlig unerreichbare Energie für Konzerne jeglicher Größe!

Die Gewissheit, dass eine künstliche "Macht" nie so weit reichen wird, die allgegenwärtige Energie des Universums zu manipulieren, finde ich schon sehr beruhigend.B)
Folgende Benutzer bedankten sich: KeepOnSmiling, Barbara, Ji Randa Nai, Daniela69
14 Sep 2012 05:57 #18307 von Ulli
Eine !!GEHEIME!! Machtergreifung durch !!GLOBALE!! !!GROSSKONZERNE!! durch Mausklick verhindern, wie naiv ist das denn ??????????

Wenn sie geheim ist, wüssten wir es nicht.
Wenn sie global ist, machste nix dagegen.

ich bete und meditiere lieber und ändere mich selbst.

Liebe Grüsse ULLI
Folgende Benutzer bedankten sich: Barbara, Ji Randa Nai
14 Sep 2012 09:05 #18308 von Ji Randa Nai
Lieber Mannimen,

Danke für deine Ansichten. Wir sind alle Teil des großen Universums - die Großkonzerne eingeschlossen. Deshalb ist es sehr wichtig, diese wieder auf den rechten Weg der Nächstenliebe zurückzuführen, denke ich. Auf dieser dualen Erde ist es nunmal so, daß wir uns für eine Seite entscheiden dürfen und können. Einfach so alles laufen lassen, wie es im Moment läuft, führt gerade dazu, daß unser wunderschöner Planet immer mehr zerstört wird. Das haben wir uns nun lange genug angeschaut, und nun handeln immer mehr Menschen, weil sich so langsam herumgesprochen hat, daß alles miteinander verbunden ist. Jeder handelt auf seine Weise, und ich ehre dich dafür, daß du auf meditativem Wege deinen Beitrag leistet. Damit unterstützt du diejenigen, die nun im Materiellen handeln und sich zu einer großen Einheit zusammenschließen, um ihr hehres Ziel zu erreichen. Mögen sich noch viele uns anschließen und sich für eine glückliche Zukunft einsetzen - das wünsche ich mir von Herzen.

Alles Liebe

Karl Uwe
Folgende Benutzer bedankten sich: Barbara, ray66
14 Sep 2012 09:17 #18309 von Ji Randa Nai
Liebe Ulli,

auch dir ein herzliches Danke für deine Antwort. Wie sagte schon ein weiser Mann: "Warum werdet ihr nicht wie die Kinder, denn sie werden das Himmelreich erben". Da bin ich dann so gesehn mal gerne naiv, meine Liebe:laugh:
Gott sei Dank hast du recht und es ist nun ans Tageslicht gekommen, was sie vorhaben. Nun ist es offenbar kein Geheimnis mehr und die Aufmerksamkeit der Menschen ruht auf ihnen. Das ist für uns ein starkes Werkzeug, denn wo die Aufmerksamkeit drauf gerichtet ist, da fließt auch Energie hin. Wir können uns nun alle auf eine positive Zukunft ausrichten, und wenn die kritische Menge erreicht ist, dann wird sie sich auch so manifestieren. Möge diese Menge schnell erreicht werden, liebe Ulli!

Ich danke dir und ehre dich dafür, daß du auf deine Weise zu dem Ganzen beiträgst.

Alles Liebe

Karl Uwe
Folgende Benutzer bedankten sich: Barbara, Ulli
Moderatoren: Martin