Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 9. Erkenntnis - Der Blick in die Zukunft:
Während jeder von uns der Vollendung seiner spirituellen Aufgabe zustrebt, werden die technologischen Aspekte unseres Überlebens vollends automatisiert werden, damit wir uns gänzlich auf unser synchrones Wachstum konzentrieren können. Dieses Wachstum wird die Menschheit in immer höhere energetische Stadien befördern, bis unsere Körper schließlich eine reine Energieform annehmen und wir die jetzige Dimension unerer Existenz mit jener nach dem Leben verbinden und dadurch den Kreislauf von Tod und Geburt beenden.

Bedingungsloses Grundeinkommen

17 Jul 2011 11:04 #14846 von carter
Lest euch das mal durch! Mir kamen die Tränen!

data5.blog.de/media/526/3230526_5b872b6f39_d.pdf


Grüße!
Folgende Benutzer bedankten sich: Ayla
17 Jul 2011 12:00 #14847 von Udo
Schön, aber unsere Geldelite is da eher weniger daran interessiert den Leuten das Geld auch noch in den Hintern zu stopfen, daß ist nur unseren Politikern erlaubt die sich immer wieder die Diäten erhöhen dürfen!! Hmm, wenn ich meine Diät erhöhen würde, würde ich noch weniger Essen!! Nur mal erwähnt!!

Ich finde den Planeten echt witzig wie sich alle um diese andere Form von Energie streiten zu allem übel begeht man damit auch noch Kriege!! Wer behauptet es geht immer schneller, dann muss ich leider schreiben das der Großteil der Bevölkerung gewaltig hinterher hinkt!!:whistle:

Na, ich bin gespannt wie der große PLOPP aussehen wird................:)
21 Aug 2011 12:08 #15318 von carter
Folgende Benutzer bedankten sich: Ayla, Tamusch
22 Aug 2011 07:20 #15326 von Tamusch
Hallo Ihr Lieben,

auch für mich ist dieses Thema sehr interessant und spannend zugleich!
Dies ist auch ein Teil meiner Vision wie wir zukünftig miteinander Leben könnten.....:-)

Dazu habe ich über den letzen Blog - Hinweis (Link)

die Internetseite von Susanne Wiest gefunden und finde dieses sehr gut und ermuntertend! Aus diesem Grund möchte ich das auc mit Euch teilen (auch wenn einige selbst schon darauf gefunden haben ;-))!

www.grundeinkommen-bundestag.de/

In Liebe und Dankbarkeit,

Tamer :-)
Folgende Benutzer bedankten sich: KeepOnSmiling, Ayla, Sonne
20 Feb 2012 13:05 - 20 Feb 2012 13:06 #16943 von KeepOnSmiling
Liebe Community,

ich habe auch "neue" Links zur Idee des Grundeinkommens entdeckt: in Facebook
und unter Grundeinkommen DE

Die Piraten haben es als erste Partei auch ins Parteiprogramm aufgenommen...
Das Thema ist also immer presenter und bekommt mehr Aufmerksamkeit :-)

KeepOnSmiling
OlliKöhl
Folgende Benutzer bedankten sich: Ayla, Nirvana
20 Feb 2012 14:54 #16944 von nanabosho

Schnupsmaltese schrieb: Auf den Fürungsebenen ( in Schlüsselpositionen ) der Politik und Wirtschaft müssen dem Licht zugewandte Persönlichkeiten sein die wircklich dem Wohle des Volkes und allem was ist dienen.


Sehr gut, Schnupsmaltese,

aber an dieser Stelle muss ich eben doch einwenden: Zu glauben, dass "dem Licht zugewandte Persönlichkeiten" Schlüsselpositionen in Politik und sogar Wirtschaft übernehmen werden, ist für mich so etwas wie der Gipfel an Utopie. Das Bedingungslose Grundeinkommen halte ich für möglich und setze mich intensiv dafür ein, weil es ein sinnvolles Ziel ist. Aber ich bezweifle, ob es zu meinen Lebzeiten noch kommt. Und wenn es kommt, dann mit einer Menge Einschränkungen, zumindest während der ersten 20 oder 40 Jahre.
Und zwar sehe ich es eben wegen der Persönlichkeiten skeptisch, die jetzt an den Schalthebeln sitzen und um keinen Preis der Welt ihre Positionen aufgeben werden. Vielleicht Politiker u. U., aber auf keinen Fall Wirtschaftsbosse oder sogar Banker! - D. h., das bisherige System müsste dermaßen kaputtgehen, dass sie keine Chance mehr hätten; aber man kann ja sehen, wie sehr sie sich an das Bisherige klammern. Um Banken zu retten, sind Hunderte von Milliarden da, aber das Grundeinkommen ist angeblich nicht bezahlbar.
Und: Sollten tatsächlich "dem Licht zugewandte Persönlichkeiten" die Ambition haben und überhaupt den Versuch machen, zur Macht zu gelangen, wird man das rechtzeitig zu verhindern wissen.Was bliebe, wäre nur eine Revolution, die vielleicht wieder blutig ausginge, aber erfahrungsgemäß hat noch keine Revolution die Welt je verbessert.

Die Idee, aus dieser Welt eine Art Himmelreich zu machen, gab es schon immer. Die Seelen aber, die hier inkarnieren, sind in ihrer Mehrheit nicht dazu reif, schätze ich. Die meisten von ihnen brauchen noch immer die Gewinn- und Verlust, die Macht- und Ohnmachtspiele, an denen sie sich entwickeln. Die wenigen Fortgeschrittenen sind zahlenmaßig überschaubar und die heileren Welten sind woanders.

Wir können nur wie bisher bei uns selbst bleiben. Lernen, im HIER UND JETZT zu leben und dem Weltgeschehen nicht z u viel Aufmerksamkeit zuzuwenden. Frieden ist immer nur im Auge des Wirbelsturms.

Herzliche Grüße,
nanabosho
Folgende Benutzer bedankten sich: Ayla
Moderatoren: Martinplanetjanet