Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 9. Erkenntnis - Der Blick in die Zukunft:
Während jeder von uns der Vollendung seiner spirituellen Aufgabe zustrebt, werden die technologischen Aspekte unseres Überlebens vollends automatisiert werden, damit wir uns gänzlich auf unser synchrones Wachstum konzentrieren können. Dieses Wachstum wird die Menschheit in immer höhere energetische Stadien befördern, bis unsere Körper schließlich eine reine Energieform annehmen und wir die jetzige Dimension unerer Existenz mit jener nach dem Leben verbinden und dadurch den Kreislauf von Tod und Geburt beenden.

Das "liebe" Geld... Spirituelle Ökonomie

06 Apr 2010 10:54 - 06 Apr 2010 10:55 #9333 von KeepOnSmiling
Hallo Manfred,

toll, gell!?!

Obwohl Du Dein Portemonnaie zu Hause hast liegen lassen, hattest Du Geld in Hülle und Fülle dabei...

Gute Laune, Ur- und Selbstvertrauen, Freude, Liebe zu Dir selbst und Deinen Mitmenschen!
Und schon leidest Du keinen Mangel, wirst eingeladen und freundlich empfangen...

Der Mensch lebt nicht vom Geld allein, sondern auch von einem jeglichen liebevolle Gedanken und Gefühl, dass er in die Welt schickt!
(freie Interpretation meines Konfirmations-Spruches *lach*)

KeepOnSmiling
:) lliKöhl
Folgende Benutzer bedankten sich: Nirvana, Schelm
17 Apr 2010 14:18 - 17 Apr 2010 14:23 #9446 von KeepOnSmiling
Liebe Community,

da ich bereits in einem anderen Beitrag geschrieben habe, dass ich mich sehr für die Mission und Erfahrungen "der anderen" interessiere und darüber mich selbst und meinen Beruf neu definiere.

Gerne lasse ich Euch an einer neuen (sehr alten) Idee bzw. Mission teilhaben:
Andreas Clauss Crashkurs-Geld
Zu dem Herrn Andreas Clauss gibt es im Netz einiges zu "googeln" - sehr interessante Erfahrungen hat er da zu schildern.

Und ich empfinde das als gute Basis für eine spätere spirituelle Ökonomie... Auch wenn Herr Clauss gerne und oft über physische Ökonomie spricht!

KeepOnSmiling
:) lliKöhl
Folgende Benutzer bedankten sich: Nirvana, Schelm
17 Apr 2010 14:43 - 17 Apr 2010 15:50 #9447 von KeepOnSmiling
Liebe Community,

ein kleiner Hinweis zu dem Video-Link:
Das Video ist über 90 Minuten lang und dauert ein wenig, bis es "aktiv" wird...
Also nicht auf den eigenen PC-Rechner schimpfen: Gut Ding will Weile haben ;)

KeepOnSmiling
OlliKöhl

P.S.: Übrigens 90 Minuten, die sehr einprägend sind :huh:
Folgende Benutzer bedankten sich: Nirvana, Schelm
19 Apr 2010 11:48 #9468 von Manni
KeepOnSmiling schrieb:

toll, gell!?!


Ja Olli,

es ist schon erstaunlich mit wie wenig Geld man doch so durchs Leben gehen kann und was sich so alles ergibt, wenn man dabei auch noch so positiv eingestellt ist. B)

Liebe Grüße
Manfred
Folgende Benutzer bedankten sich: Schelm
07 Mai 2010 20:23 - 07 Mai 2010 20:24 #9675 von Nirvana
Hi Olli,

vielen Dank für den Hinweis auf den Vortrag Crashkurs Geld.

Ich habe vor kurzem auch einen spannenden, inspirierenden Film zu Thema Geld entdeckt:
Fabian - Gib mir die Welt plus 5%

Sehr empfehlenswert, um das wilde Geschachere der oberen zehntausend nachvollziehen zu können!

Liebe Grüße
Dirk Nirvana
07 Mai 2010 21:44 #9678 von Schelm
Na, meine Freunde,

beweihräuchert Ihr Euch wieder mit Weisheiten, warum heute alles so schlimm ist?

Angenommen, das aktuelle Geldsystem ist wirklich so schlimm... Was tut den jeder einzelne von uns, um es weiter am Leben zu erhalten?

Was tut jeder einzelne von uns, um eine Änderung herbeizuführen?

Wir stecken doch schon alle viel zu tief mit drin, meine Freunde!

Prüft Euer Handeln... Wer nichts tut, tut auch etwas!
Euer Schelm
Moderatoren: Martin