Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 10. Erkenntnis - Die Vision halten:
Die Entwicklung des Menschen zum "Himmelswanderer" durch bedingungslose Liebe zu allen Menschen, um freiwillig in diese niedrigschwingende Realität zurückzukehren, und anderen Menschen Zeugnis und Hilfe auf ihrem Weg, der Entwicklung zum "Himmelswanderer", zu geben.

Eure Fragen zur Zukunft der Menschheit

23 Okt 2011 08:11 - 23 Okt 2011 11:49 #15731 von Yvonne
Braucht "Mutter Erde" wirklich den Menschen?
23 Okt 2011 11:51 #15732 von sabine2222
Liebe Yvonne,

brauchen? Ich denke das ist ein Gleichgewicht; wir brauchen die Erde und Sie uns.... vielleicht nicht so offensichtlich ..... sie braucht uns zu ihrem Schutz und zu Wertschätzung ihrer Selbst.

Sabine
23 Okt 2011 13:14 #15733 von Martin
Liebe Freunde,

endlich ist es soweit, und ich habe unser Gruppen-Channeling von der Audio-Datei in die Schriftform übertragen. Allerdings ist der Text mit 6 A4-Seiten so lange, dass ich ihn der Übersichtlichkeit halber schlecht als Forenbeitrag einstellen kann.

Ich habe ihn daher in den Blog eingetragen. Hier geht es zum Text: www.celestinecommunity.de/celestine-blog...estine.html#readmore

Ihr findet im Blog auch einen Link zur PDF-Version des Textes. Ausgedruckt ist es übersichtlicher, als auf einer Website.

Noch ein Hinweis: Wenn Du nun die Antworten auf die Fragen liest, berücksichtige bitte, dass die einzelnen Sätze von der Sprache her unterschiedlich sind. Oft kommen Fragmente, einzelne Worte oder Gefühle, die zwischen vollständigen Sätzen liegen. Dies liegt daran, dass alle Teilnehmer spontan ihre Eingebungen weitergegeben haben. Trotzdem ist es ganz erstaunlich, dass alle erhaltenen Antworten so konsistent waren – insbesondere dann, wenn man berücksichtigt, dass fast alle Teilnehmer erst seit wenigen Tagen das Channeling praktizierten.

Bitte nimm auch nur die Botschaften für Dich selbst an, die mit Deiner eigenen Herzenswahrheit übereinstimmen.

Herzlichst

Martin
Folgende Benutzer bedankten sich: Marlene, Ulli, Lichtbote, Lois, lanabaer
23 Okt 2011 14:23 #15734 von ikara
Lieber Martin,

danke, dass Du alles so schnell aufgearbeitet hast und nun zur Verfügung stellst-hach, wie trocken klingt denn das??? :unsure:

Ich jedenfalls umarme Dich in Gedanken dafür,denn ich habe die Antworten so herbeigesehnt! :cheer:

Was mich allerdings beim Lesen so mitgenommen hat, ist die wieder bestätigte Erkenntnis: wir/ich sind mittendrin und ich erlebe es tagtäglich und manche Erfahrung kann ganz schön wehtun- gerade dann, wenn ich in so alte Muster/Dramen zurückrutsche oder wenn ich nicht Alles an-und ausspreche, was mich bewegt-dann ist es eben nicht die ganze Wahrheit und ich lüge,indem ich schweige
-eine dicke Kröte, die mir da im Hals steckt, kein Wunder, dass ich permanent husten muss und keine Luft bekomme!

Warum schreibe ich das so offen?
Damit werde ich wieder verletzlich...

Aber ich denke, es hilft auch manchem, der es liest...

und nun bitte ich Euch darum, helft mir, mich selbst zu heilen!

Danke für Euer Licht und Eure Liebe

Barbara
23 Okt 2011 20:45 #15737 von Dieter
Liebe Sabine,

da bin ich ganz Deiner Meinung, und ich hoffe und wünsche, dass noch viele diese Wahrheit erkennen werden!!

Herzlich
Dieter
23 Okt 2011 20:52 #15738 von Dieter
Lieber Martin,

danke für die doch sehr schnelle Arbeit, für Deinen Bericht.

Es ist eine wunderbare Vision der Zukunft. Und ich hoffe, dass ich sie noch zum Teil erleben werde. Denn ganz so schnell wird dieser umfassende Wandel wohl nicht eintreten. Aber es ist wunderschön und erhebend in schon so zu erfahren!!!

Ganz liebe Grüße, und ein Danke an alle, die zu diesem Bericht beigetragen haben!!!
Dieter
Moderatoren: Martin