Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten. Zur Zeit arbeiten wir an einem neuen Forum und werden an dieser Stelle den Start bekanntgeben.
×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

Münchner Treffen

06 Nov 2014 12:12 #20225 von Marlene
Hallo Münchner Runde
Hallo Richard

Das klingt nach einem wundervollen Treffen.
Ja, München, da will ich noch mal in meinem Leben hin, aber nicht speziell ans Oktoberfest :-)

Das mit der energestischen Begradigung klingt nach was für eine Freundin von mir.
Da ist viel los, von den Halswirbeln bis zu einem nach ärztlicher Info angeborenes holes Kreuz.
Die oberen Halswirbel machen ihr beim Job Probleme, viel PC Arbeit und sitzen.
Das geht schon bis zu einem Gefühl der Lähmung in den Fingern.

Therapien und Cranio Sacral haben bei ihr noch keine Verbesserung gebracht.
Demnächst gibt es weitere Untersuchungen, und weitere Therapien.

Liebe Grüsse in die Runde
Marlène
Folgende Benutzer bedankten sich: Richard179
11 Nov 2014 10:07 #20226 von Richard179
Hallo Marlene,

da freuen wir uns, wenn du dabei sein kannst das nächste mal. Wir können gern schon wieder weiter planen. Wann passt es dir denn am besten? Richtest dich halt auf ein paar Tage ein, damit die Anreise lohnt. An Platz und Essen soll es nicht scheitern.

Energetische Begradigung kannst du dir auch aneignen.

LG Richard
Folgende Benutzer bedankten sich: Marlene
12 Nov 2014 01:02 #20227 von Marlene
Hallo Richard
Hallo Münchner Runde

Spontan denke ich grad so Frühling.

Heute hatte ich meine Premiere, ich hab mich getraut, EFT per Chat anzuleiten und zu Unterstützen.
Es ging dabei um Angst, nicht die Selbe die ich hatte.
Noch lese ich das Buch von Dr. Reto Wyss; Volle Energie für Bestleistungen, und hab erstmals auch ohne Selbsterfahrung anschliessend das Positve EFT angeleitet.
Die junge Dame, war noch talentierter als ich es bei Dir war, alles ging super schnell.
Du siehst Richard, deine Anleitung trägt Früchte und geht um die Welt.
Das war für mich eine gute Erfahrung, damit ich es auch in meinem Unterricht, Prüfungsvorbereitung integrieren kann, wo nötig und erwünscht.
Inwischen muss ich selber aufpassen, dass ich das Tempolimit in der CH nicht übertrete auf der Autobahn, falls überhaupt von der Verkehrsdichte möglich :-)
Liebe Grüsse nach München, Euch allen.
Marlène
Folgende Benutzer bedankten sich: Richard179
12 Nov 2014 16:09 #20231 von Richard179
Schön zu lesen, was du daraus machst, Marlene. Am besten nimmst dann die Strecke Basel - Karlsruhe - München. Besonders in den Nachtstunden kannst mal so richtig Gas geben (wenn nur die Baustellen nicht so bremsen würden).

Ach ja. Harres, der Hund, ist auch gesund. Er machte traumatische Kindheits-Erfahrungen mit anderen Hunden, wurde 2 mal gebissen, war seit 6 Jahren nicht zu halten mit Bellen und auch Beißen, egal wie groß der andere Hund.

Auf unserem Weg zur Tegler Alm bekam er mal kurz EFT und zeigte sofort Wirkung. Er lässt jetzt die Hunde einfach vorbeilaufen, ganz unberührt., (bis jetzt B) ).

LG Richard
Folgende Benutzer bedankten sich: Marlene
Moderatoren: Martin