Lieber Gast. Du befindest dich im alten Forum der Celestine Community. Ein Teil des Forums ist öffentlich. Mitglieder, die sich bis 2016 registriert haben, können sich weiterhin einloggen und den Mitgliederbereich betreten.

Unsere neue Community ist nun online. Wir laden dich herzlich ein, dich mit uns auf unserem Campus zu vernetzen.

Zur neuen Community

×

Hinweis

Das Forum ist schreibgeschützt.

× 11. Erkenntnis - Realität gestalten:
Die 11. Prophezeiung beschäftigt sich mit den "Gebetsfeldern", unseren unbewussten Glaubensvorstellungen und Absichten und zeigt uns, wie wir die Realität erschaffen und gestalten. Sie lehrt uns, wie wir diesen unbewussten Prozess in unser Bewusstsein bringen können und lernen können, uns auf positive Ziele auszurichten.

Erhöhen von Energien

01 Dez 2009 08:20 #7337 von Marion
Liebe Celestine-Freunde,

gestern betrachtete ich die Bilder von Sonnenstrahl die sie in der Gruppe eingestellt hat. Meine Augen blieben wie magisch an den Bildern kleben und ich bemerkte wie meine Energie stieg. Durch das tiefe ein- und ausatmen wurden Farben noch intensiver und auch die Kraft des Wassers spürte ich in mir.

Es erinnert mich an das Kapitel bei dem ich jetzt bin. Darin wird beschrieben Sachen sehr genau zu betrachten und sie so zu verinnerlichen mit der ganzen Kraft und Schönheit die sie ausstrahlen.

Ich versuche nun täglich mich auf etwas zu konzentrieren und zu focusieren. Hierbei mache ich mir auch die kleinsten Kleinigkeiten bewußt und sehe plötzlich ein wachsen in allem.

In welchen Situationen verbindet ihr euch mit etwas und holt euch die Energie die ihr braucht? Ist es die Natur oder andere Dinge in euerem Leben?

Einen Überschuß kann es niemals geben, denn eine Abgabe an andere Menschen in jegliche Richtung ist jederzeit möglich. Seht euch als Akku und ladet euch auf.

Energie bringt Ruhe und Kraft ins Leben und um am Leben teil.nehmen zu können.

Zentriert euch auf die Mitte des Körpers und bringt so den Energiefluß in Gang.

Maria
01 Dez 2009 16:01 #7354 von frankhsauer
Liebe Maria,

energetisch ganzheitlich gesehen sind wir tatsächlich eine Art Akku. So manches (mancher) kann aber auch die Energie abziehen.
Gerade deswegen ist es notwendig, das zu tun, was Du beschrieben hast. Wenn wir somit ein bestimmtes Gleichgewicht erreicht haben, funktioneren wir wie ein Kraftwerk, das Energie erzeugen kann. Ich kenne nur wenige, die das jemals dauerhaft hinbekommen haben. Aber mit ein wenig Übung klappt das immer besser.

Liebe Grüße
Frank :)
01 Dez 2009 16:41 #7356 von Sonnenstrahl
Liebe Freunde,

Liebe Maria,

vielen lieben Dank für deine Worte und Gefühlen die du mir sowie allen Menschen zukommen lässt.Ich habe die Bilder extra reingestellt in meinen Gruppen weil sie etwas ganz besonderes ausdrücken/Aussagen was ich gesehen habe sowie empfunden in diesen Augenblick.Es ist nicht das erste mal das ich solche Bilder vor Augen habe.Mir passieren unglaubliche Dinge die mir selbst zu denken geben.Ich habe das große Glück gehabt das ich gerade ein Fotoapparat oder Handy dabei hatte um diese unglaublich interessanten Bilder zu schießen.Wunder die gibt es für mich.Ich fühle die Energie wenn es mich umschließt.Es war ein unglaubliches Gefühl für mich bevor ich diese Aufnahmen geschossen habe.Ich war life Zeuge und habe es noch besser sehen können wie auf diesen Bildern.Es/sie haben sich mir gezeigt und offenbart.Mein Blick ist schärfer und intensiver als je zu vor.Bei genauerer Betrachtung könnt ihr es vielleicht auch erkennen was ich ganz intensiv gesehen habe.Naja Freude--ich wollte euch alle einfach daran teil haben lassen an all das wundervolle was es gibt.

In Lichtvoller Verbindung

Angelika
09 Dez 2009 11:44 #7533 von Marion
Liebe Angelika und vor allem ihr Freunde,

es ist immer etwas wunderbares zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein um bestimmte Eindrücke mit einer Kamera oder mit dem Handy festzuhalten.

Gerade durch solche Bilder bemerken wir beim betrachten Veränderung in und an unserem Körper und es zeigt uns die feinfühlige Seite an uns. Ich bin aber nur durch Zufall auf diese Bilder gestoßen.

Es wäre doch toll eine Rubrik nur für solche "Bilder der Sinne" zu erstellen, damit jeder der es gerade braucht oder einfach nur die eingefangene Stimmung auf sich wirken lassen möchte Zugriff darauf hat und nicht erst auch durch Zufall darauf zu stoßen.

Eine kleine Anregung am Rande. Vielleicht liest es ja jemand zur rechten Zeit im rechten Augenblick.

Maria
15 Dez 2009 20:36 - 15 Dez 2009 20:37 #7692 von frankhsauer
Liebe Realitätsgestalter,

hier ein wertvoller Auszug aus einem Vortrag von IAN XEL LUNGOLD:

... Die Menschen reden von freiem Willen. Sie sagen: Wo ist mein freier Wille? Es gibt wirklich auch nur eine einzige Übung unseres freien Willens. Das ist die Wahl dessen, worauf Sie Ihre Aufmerksamkeit lenken. Es ist immer Ihre Wahl.
Ich höre eine Dame sagen: „Ich will keine Aufmerksamkeit auf Schmerzen lenken. Das möchte ich nicht wählen.“ Haben Sie das auch festgestellt: Manche Menschen können mehr Schmerzen ertragen als andere. Manche Menschen können mit einem umgeknickten Fuß weitergehen, andere nicht. Haben Sie das auch schon festgestellt?
Und manchmal können Sie auch mehr Schmerzen ertragen als zu anderen Zeiten. Woran liegt das? – Manchmal achten Sie mehr auf den Schmerz und manchmal mehr auf andere Dinge. Und wessen Wahl war das?
Unter allen Umständen geht Ihr freier Wille zurück auf das, was Sie auswählen, um Ihre Aufmerksamkeit darauf zu richten.
Jetzt sind wir bereit.


In diesem Sinne ...
... liebe Grüße
Frank :lol: